Gratis SMS-Dienst Pinger kommt nach Deuschland

Im August startet das US-Unternehmen Pinger seinen kostenlosen SMS-Dienst in Deutschland. Nach den USA möchte Pinger das “SMS-Land” erobern, denn in Deutschland wurden im vergangen Jahr alleine 41,3 Milliarden SMS versendet.
Von dem neuen SMS-Dienst von Pinger können vor allem Smartphone Besitzer mit Datenflatrate profitieren, die über keine SMS-Flat verfügen. Die Pinger App soll ab August  zunächst für iPhone, iPad, iPod Touch und Android Smartphones erhältlich sein.
In den USA müssen im Gegensatz zu Europa auch die SMS-Empfänger für das erhalten von SMS Nachrichten zahlen. Auch wenn der Empfang von Kurznachrichten in Deutschland kostenlos ist, muss der Mobilfunkanbieter des Empfängers dem Anbieter auf Senderseite ein paar Eurocent zahlen.
View the original article here

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte