Granola Bar – der gesunde Müsliriegel für unterwegs!

Wenn es mal schnell gehen muss, ist dieser Müsliriegel das ultimative Frühstück. Ohne Zucker, Gluten oder nährstoffloser Zusatzstoffe. Auch nach dem Training, ist dieser Kohlenhydrat/Protein Mix der ideale Post-Workout Snack um leere Speicher wieder aufzufüllen.

Zutaten: 

130g Haselnussmehl oder Nussmehl nach Wahl (Nussmehl = sehr fein geriebene Nüsse. Mit einem guten Mixer kann man das durchaus selbst hinbekommen)
Prise Backpulver
3 EL Reissirup
2 EL Kokosöl
1 TL Zimt

Hier kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen. Mein Lieblings Mix ist aber der Folgende:

Eine Hand voll ganzer Mandeln, Haselnüsse, Cashews (Nussmix nach Wahl)
1 EL Kokosraspeln
1/2 EL Chiasamen
1 EL Goji Beeren

ZUCKERFREI, GLUTENFREI, LAKTOSEFREI, VEGAN

Das Nussmehl mit dem Backpulver vermengen. In einer extra Schüssel den Reissirup mit Kokosöl und Zimt über dem Wasserbad (Kochtopf mit kochendem Wasser) miteinander verrühren. Anschließend die flüssige Masse gut mit dem Nussmehl vermengen.

Nussmix nach Wahl, Kokosraspeln, Goji Beeren und Chia Samen untermischen und anschließend die Masse in eine ofenfeste Form füllen und flach drücken.

Nach rund 15 Minuten bei 180° aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Anschließend in kleine Stücke schneiden und fertig ist das Frühstück to go!

Granola Bar


wallpaper-1019588
COVID-19 | Vor genau einem Jahr: Spahn sieht Beginn einer Epidemie
wallpaper-1019588
[Manga] Jujutsu Kaisen [1]
wallpaper-1019588
HP X27i 2K – 144 Hz GAMING MONITOR Test
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im März 2021