Grand Hotel Wien: Unkai Shushi Bar

Wien (Deluxe Media) – Wer hervorragend Sushi, Maki  & Co speisen möchte, ist mit der Unkai Sushi Bar im Grand Hotel Wien bestens bedient. Der jüngste Ableger des Luxusrestaurants Unkai wurde im Jänner 2008 eröffnet und bietet von 11 h vormittgas bis 23 h abends Sushi und Sashimi in höchster Qualität in einem modernen Ambiente mit raschem Service. Das Nicht-Raucher Lokal liegt direkt an der Frontseite des Grand Hotels und ist von der Lobby aus zugänglich. 19 Sitzplätze stehen zur Verfügung. Von April bis Oktober kann man sein Sushi auch im Freien vor dem Hotel genießen, wo ein japanischer Schanigarten zum Verweilen einlädt. Das Unkai Sushi ist wahrscheinlich das einzige österreichische Lokal, das Asahi Bier vom Faß anbietet. Wer es besonders traditionell mag, hat darüber hinaus eine große Auswahl an Sake zur Verfügung. Wir entschieden uns für eine Miso Suppe und 2 California Maki Sets mit Ebi, Avocado & Sesam und waren wie immer von der Frische, dem Geschmack und der Qualität restlos begeistert.

Unkai Sushi Grand Hotel Wien
Kärntner Ring 9
1010 Wien
Tel.: +43 1 515 80 9773

Mehr Infos dazu unter http://deluxemedia.at und http://www.unkai-sushi.at Verfasst von: P. Franklin am 14. Oktober 2016
Fotocredit: Grand Hotel Wien (jjwhotels.com)


wallpaper-1019588
Die Grenzen von WhatsApp — #Onlinegeister Nr. 26 (Social-Media-Podcast)
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S10: Kein Iris-Scanner mehr, dafür Fingerabdrucksensor im Display
wallpaper-1019588
Theater als demokratiepolitisches Versuchslabor
wallpaper-1019588
Es geht weiter mit der Mittelschicht
wallpaper-1019588
Mein aktueller SuB
wallpaper-1019588
Vitalogy: Aufnahmen haben begonnen!
wallpaper-1019588
“Die Frauen vom Löwenhof – Solveigs Versprechen” von Corina Bomann
wallpaper-1019588
Raspberry Pi: Jave UUID perfomance Vergleich Raspberry Pi mit iMac