Granatenbeschuß einer Schule in Novorussia - Berichterstattung in den westlichen Medien ist bewußte Täuschung der Zuschauer

Im folgenden Filmbeitrag wird einmal mehr der Unterschied zwischen der Berichterstattung zur Ukraine in den NATO-Medien und den russischen Medien aufgezeigt. Die NATO-Medien unterdrücken bewusst Informationen. Selbst, wenn die Täterschaft nachweisbar ist, versuchen die NATO-Medien mittels Propagandatricks diese offenzuhalten bzw. diese der Opferseite zuzuschieben. Mittels dieser Propagandatricks aus der Rubrik psychologische Kriegsführung halten die NATO-Medien dem Ukro-Regime in Kiew den Rücken frei und erzeugen ein verfremdetes Bild in der Öffentlichkeit, ohne dem die Unterstützung des Westens für das Ukro-Regime nicht möglich wäre.

Ein Ereignis, zwei verschiedene Versionen

wallpaper-1019588
Klapprad: Test & Vergleich (12/2021) der besten Klappräder
wallpaper-1019588
Welche Universitäten gibt es und warum sollte man genau eine dieser Universitäten wählen?
wallpaper-1019588
[Manga] Berserk [11]
wallpaper-1019588
Fitness First München am Marienplatz – Erfahrungsbericht