GP2 Series: Newsblog 01/2013

Die News der GP2 Series im Überblick.

F80P1896

  • Der Österreicher Rene Binder wird in dieser Saison für das italienische Team Venezuela GP Lazarus an den Start gehen. Binder gab vergangene Saison in Spa sein Debüt und schlug sich ganz ordentlich. Außerdem war er bei den Testfahrten in Jerez und Barcelona für den Rennstall am Start.

 

  • Ein deutsches Team wird in dieser Saison in der GP2 an den Start gehen. Es handelt sich dabei um Hilmer Motorsport. Dahinter steckt die Formtech GmbH und deren Besitzer Franz Hilmer. Der Rennstall wird das Ocean Team von Tiago Monteiro ersetzen. Mit welchen Piloten Hilmer an den Start gehen möchte ist noch nicht bekannt.

 

  • Fabio Leimer und Julián Leal werden in dieser Saison für das Racing Engineering Team an den Start gehen. Der Schweizer Leimer ist schon seit 2010 mit dabei und konnte seit dem allerdings nie wirklich überzeigen. Gleiches gilt für Leal. Der Kolumbianer ist seit der Saison 2011 in der GP2 am Start. 2012 konnte er in vier Rennen Meisterschaftspunkte ergattern, eine magere Ausbeute.

 

  • Mitch Evans, der Meister der GP3 Saison 2012 startet in dieser Saison erwartungsgemäß in der GP2. Der Neuseeländer bleibt seinem Team treu und wird weiterhin für Arden an den Start gehen.

wallpaper-1019588
Cybermobbing macht krank
wallpaper-1019588
Roomtour: Hashtag AWESOME
wallpaper-1019588
BAG: Verrechenbarkeit von Sozialplanabfindung und Nachteilsausgleich ist zulässig.
wallpaper-1019588
"Mid90s" [USA 2018]
wallpaper-1019588
AUFGEDECKT! ▷ OrthoPlus Erfahrungen von Kunden zeigen …
wallpaper-1019588
Agroturismo Fincahotel Son Pou
wallpaper-1019588
Star Wars Jedi: Fallen Order im Test – Ein Nerd wird zum Jedi
wallpaper-1019588
Khruangbin und Leon Bridges veröffentlicht Kollabo-EP im Februar 2020