Gottes Herz-Segen


Mit diesem Text bekommst du wichtige Informationen
warum die Kraft des Gottes-Herzsegen so umfassend
wirkt. Wie du dich mit dieser universellen Segens-Kraft 

noch intensiver verbindest. Ein Hinweis zum "kirchlichen Segen"
Verwechsle nicht den Gottes-Herzsegen mit dem Segen, den der
Pastor spricht. Der Gottes-Herzsegen entfaltet sich aus deiner Ver-
bindung mit deinem Hohen-Selbst. Darüber hinaus dann mit dem
göttlichen Segensfeld. Von dieser hohen, göttlichen Ebene, lässt du
dann den Segensstrom in dich strömen und aus deinem Herz-Chak-

ra rauß zu den Menschen und die Welt. Diesen hochenergetischen
und informativen Segensablauf führt kein Pastor aus.

Seelentor-Öffnung zum Segensfeld Gottes
Wir haben uns jetzt eine Zeitlang damit befasst, wie wir unser See-
lentor öffnen und uns darüber mit unserem Hohen-Selbst und weiter
mit dem göttlichen Segensfeld verbinden können. Du wirst für dich
allerlei wichtige Erfahrung gemacht haben. Jetzt möchte ich dir weite-
re Methoden und Möglichkeiten beschreiben, wie du dein Hohes-Selbst
und das göttliche Segensfeld im wahrsten Sinn des Wortes „segens-
reich“ nutzen kannst und warum es diese hohe Segenskraft besitzt.
Es gibt erstaunliche Forschungsergebnisse
Zuvor möchte ich dir von Forschungen berichten, die sich darauf be-
ziehen, wie morphische Bewusstseinsfelder mittels Gedankenkraft er-
zeugt werden können. Mittlerweile gibt es hier sehr interessante, For-
schungen und Erfahrungsberichte. Eine bekannte Autorin die sich mit
diesem Thema schon sehr lange und intensiv befasst ist: "Lynne Mc-Taggart".

Bekannt geworden ist Lynne McTaggart durch ihr Buch „das Null-punkt-Feld". 
Durch ihre Forschungen zu diesem Buch machte sie für sich revoluti-
onäre Erfahrungen und Erkenntnisse. Sie fand, in der Zusammenarbeit
mit anderen Wissenschaftlern Belege dafür, dass die gesamte Wirklich-
keit durch das Nullpunkt-Feld miteinander verbunden ist.
Das Nullpunkt-Feld oder das Quanten-Energiefeld aller Möglichkeiten
ist ein weites Netzwerk, in dem Energien und Informationen ausgetauscht
werden. Mit diesem Quanten-Energiefeld stehen wir Menschen in unmit-
telbarer Verbindung. Mit einem stetigen Energie- und Informationsaus-
tausch, ohne das uns das bewusst ist.

Sie erkannte, dass Gedanken, Energie und Informationen sich
mit der materiellen Ebene austauschen und sie beeinflussen.
 

Der menschliche Geist ist untrennbar mit der Materie verbunden und
ist in der Lage, sie auch zu verändern. Sie erkannte, dass diese Fähig-
keit Gedanken mit den Quanten-Feldern zu verbinden Menschen und
letztlich auch die Welt heilen können.
In ihren nächsten Forschungen und ihren beiden folgenden Büchern
„Intention“ und „Die Kraft der Acht„ konnte sie nachweisen, dass beson-
ders das Gruppenbewusstsein, also das morphische Bewusstseinsfeld
vieler Menschen, die Kraft hat, Materie, die Menschen, die Natur und
letztlich auch unsere Erde zu beeinflussen. In ihrem Buch „die Kraft der 
Acht„ konnte sie nachweisen, dass auch kleine Gruppen die Fähigkeit
besitzen ein starkes Gruppen-Bewusstseins-Feld aufzubauen, um
Menschen, Tiere, die Natur zu beeinflussen und zu heilen.

Jedes Gruppen-Experiment das sie durchführte,
bewies, dass Gedanken nicht nur auf das menschliche Gehirn begrenzt
sind, dass diese Gedankenkräfte sich auch mit Menschen und Dingen
verbinden, die Tausende Kilometer voneinander entfernt sind und diese
verändern. Die Menschen die sich in diesen Gruppen zusammengefun-
den haben, berichteten von erstaunlichen Heilungen, Auflösung von Pro-
blemen und einem gesteigerten Bewusstsein.

Genau das trifft auch für unsere FB-Gruppe zu! 
Vor allem auch für kleinere "Segens-Lichtkreis", die diese hochschwin-
genden Gottes-Herzsegen-Heilungen durchführen. Wie das geht, be-
richte ich dir später. Vielleicht hast du sogar Freude daran, solch einen
kleinen Segens-Heillichtkreis zu gründen.
Führen viele Menschen eine gemeinsame Meditation durch haben die-
se Meditation buchstäblich das Potenzial, die Welt zu verändern. D. h.,
wenn eine große Anzahl von Menschen zusammenkommen und gleich-
zeitig meditieren, hat das einen energetischen und Informatorischen
Effekt auf das Bewusstsein der Menschen in der Umwelt. Verschiedene
wissenschaftliche Studien beweisen, dass dies funktioniert.
Folgende Studien haben das gezeigt Im Jahre 1978 wurde der sogenannte Maharishi-Effekt bekannt.
Was ist der Maharishi-Effekt? Der Maharishi-Effekt wird erreicht, wenn 1% der Bevölkerung die Trans-
zendentale Meditation (TM) praktiziert. Dabei meditieren die Teilnehmer
mit einem Mantra. An dem Punkt, an dem 1% einer Gemeinde, einer
Stadt, eines Stadtstaates oder sogar einer Nation TM ausführen, begin-
nen negative Trends, wie die hohe Kriminalitätsrate plötzlich zu sinken
und positive Trends dürfen wachsen. 

Super Radiance (eine fortgeschrittene Meditation, ähnlich der Meditation
zu unserem Hohen-Selbst und zum Segensfeld Gottes) wird erreicht,
wenn die Quadratwurzel von 1% der Bevölkerung gemeinsam in einer
Gruppe praktiziert. 

Beispiel:
Eine Befölkerungsgruppe besteht aus 100.000 Menschen.
1% von 100.000 = 1000 Menschen
Die Quadartwurzel aus 1000 = 33,333.....
33,33.. x 33,33... = 999,99...
Wenn nun 33 Menschen zusammenkommen und hoch-energetisch me-
dietieren (z.B. mit dem Segensfeld Gottes), üben sie eine harmonisieren-
de Wirkung auf die ca. 10.000 Menschen aus. Es wird "Super Radiance"
eine "Super-Schwingungs-Ausstrahlung" mit hohen Kräften erzeugt.

Dieser Effekt zeigte sich, als eine Gruppe von 7000 Personen
im Verlauf von drei Wochen meditierten und die umgebende Stadt positiv
beeinflussten. Sie waren imstande, die gesamte Energie der Stadt umzu-
wandeln. Dadurch sank während der Meditation die Kriminalitätsraten
von Gewalt um durchschnittlich 16 %. Die Suizidraten und Autounfälle
wurden ebenfalls reduziert. Tatsächlich verringerte sich auch die terroris-
tische Aktivität in den Zeiten der Gruppen-Meditation um ca. 72 %.
Die Raten-Prozente hatte man vor den Gruppen-Meditationen statistisch
ermittelt und später miteineander verglichen.

Kohärente Gehirnwellen beeinflussen Menschen
Diese faszinierende Studie zeigt, dass kohärente Gehirnwellen, die wäh-
rend der Transzendentalen Meditation und des weiterentwickelten TM-
Programms entstehen, andere Menschen beeinflussen. Der Einfluss ko-
härenter Gehirnwellen auf andere Menschen wird auch in großer Entfer-
nung und ohne weitere körperliche Interaktion abgestrahlt.
Zwei Forscher, Guy Hatchard und Ken Cavanaugh, führten eine fünfjäh-
rige Studie durch, um die wirtschaftlichen Verbesserungen in zwei Ländern
zu ermitteln. 1993 hatte eine Meditations-Gruppe das Niveau der 
Super 
Radiance erreicht. Wie von der Super Radiance-Theorie vorhergesagt,
zeigten ihre Untersuchungen, dass beide Länder eine Reihe von Verbes-
serungen verzeichneten zu ihren jeweiligen Volkswirtschaften. 
  • 20% BIP-Wachstum in fünf Jahren
  • 41% Schuldenrückzahlung und
  • Die Arbeitslosigkeit wurde auf 3% reduziert.
Was können wir aus diesen verschiedenen Aussagen und Forschungs-
ergebnisse für unseren Wohlstand, für Frieden und die Gesundheit
erkennen?
Die zahlreiche Studien zeigen, dass diese Gehirn-Kohärenz auftritt, wenn
ein einzelnes Gehirn kohärente (harmonische) Gehirnwellenfunktionen er-
schafft. Einfach ausgedrückt: Wenn du eine verbesserte Gehirnwellenkohä-
renz erlebst, z.B. durch die tägliche Meditation mit deinem Hohen-Selbst,
erfahren auch andere Personen in deiner Nähe eine ähnliche, Verbesserung
ihrer Gehirnwellenkohärenz. 
Wie können wir eine harmonische Gehirnwellen-Funktion erleben? Die einfachste und energiestärkste Methode, um "Super-Radiance" zu erzeu-
gen, ist die Verbindung mit dem Hohen-Selbst und damit die hohe Frequenz
mit dem göttlichen Segensfeld. Dies ist eine schnelle und einfache, mentale
Technik, die in wenigen Stunden erlernt und täglich geübt werden kann.
Die Gehirnphysiologie wird tief entspannt (Alpha-Gehirnwellen) und neben
anderen Vorteilen wird eine verstärkte Kohärenz der Gehirnwellen aufgebaut.
Treffen sich Menschen in einer Gruppe und praktizieren diese Methode,
entfaltet sich ein hochschwingendes, morphisches Gruppen-Bewusstseins-
Feld. Welches die Kraft hat, die Psyche und den Körper der Menschen zu
harmonisieren und die Umwelt lebenswerter zu gestalten.

Mit diesen Erkenntnissen und Aussagen möchte ich dich motivieren, 
sooft es dir möglich ist, dich mit deinem Hohen-Selbst zu verbinden. Die Hohe-
Selbst-Meditation hatte ich dir zugeschickt, damit du sie runterladen konntest.
Zum anderen verbinde dich über dein Hohes-Selbst mit dem Segensfeld
Gottes und all den anderen Teilnehmern. So können wir gemeinsam ein wun-
derbares, sehr kraftvolles, geistiges Feld der Liebe, der Heilung und der Har-
monisierung für dich, die Menschen und die Welt erschaffen.
In diesem Sinn wollen wir uns wieder am Sonntag 
den 20.01.2019 um 21:00 Uhr im Segensfeld-Gottes treffen.

Stell dich wieder in die Mitte deines Segensfeldes und verbinde dich mit den
4 Erzengeln. Nutze dafür die Meditations-Anleitung „HS-Verbindung mit 4
Erzengeln“. Während du mit einem Erzengel sprichst, stelle dir vor, dass
der jeweilige Engel seine Hände auf dich legt. Hab zum Schluss das Gefühl
und die intensive Vorstellung, wie dich die 4 Erzengel berühren. An deinen
Schultern, Brust und Rücken.
Endet hier die Meditations-Aufnahme, so bleibe in deiner Vorstellung im
Segensfeld-Gottes und mach weiter:
Bitte nun die Engel, dass sie ihren göttlichen, segnenden Heilstrom durch
dich fließen lassen. Stell dir dabei vor, wie die Wärme und die Vibration des
Heilstromes aus den 4 Richtungen der Erzengel in dich strömt. Die Hände
der Engel liegen noch immer auf deinem Körper. Solltest du den Wunsch
haben, dass ein Bereich deines Körpers oder ein Organ geheilt werden soll,
so sage nun:
„Geliebte Erzengel ich DANKE für eure Heilung meins ….benenne hier, was
geheilt werden soll
….
Dann bleibe mit deinem Gefühl und Bewusstsein an diesem, zu heilenden
Körperort. Stell dir intensiv, mit allen Gefühlen den GESUNDEN Zustand
des Körpers /Organ vor. Halte diese Vorstellung etwa 5-10 Minuten aufrecht.
Zum Schluss bedanke dich und kehre in die Ebene der Welt deiner
Wohnung zurück. 
Möge die Quelle der Inspiration und Lebensfreude
dein Leben 
weiterhin lichtvoll begleiten.
Herzliche Grüße aus Friedberg 
Ekkehard

wallpaper-1019588
[Comic] Nightwing [11]
wallpaper-1019588
8 Hundejahre in Menschenjahre
wallpaper-1019588
[Comic] Black Magick [3]
wallpaper-1019588
Wagah-Border – Wo Militärs seltsam laufen