Gösser am Wiener Wiesn-Fest

Wien (Culinarius) Bereits zum fünften Mal findet das Wiener Wiesn-Fest vom 24. September bis 11. Oktober 2015 auf der Kaiserwiese im Wiener Prater statt – und feiert damit schon ein kleines Jubiläum. Rund 750.000 Gäste aus dem In- und Ausland haben die Veranstaltung in den ersten vier Jahren des Bestehens besucht – und jährlich werden es mehr. Für 2015 planen die Organisatoren Gaudi pur in drei Festzelte im Wiesn-Fest Dorf, tägliches Frühschoppen ab 11:30 Uhr sowie zünftige Party jeweils ab 18:30 Uhr. Gösser, Österreichs beliebtestes Bier, sorgt natürlich auch heuer für das beste Bier zum 18-tägigen Fest.

Wie schon in den Vorjahren ist Gösser Namensgeber für das größte Festzelt: das Gösser-Zelt. Dieses bietet seit 2014 bereits Platz für 3.500 Personen – das sind sogar noch 1.000 Sitzplätze mehr als 2013. „Das Wiener Wiesn-Fest wird in Österreich immer mehr zur Institution und begeistert Jahr für Jahr mehr Gäste. Wir freuen uns daher, dass wir auch bei dem heurigen fünften Wiener Wiesn-Fest  dabei sein können – immerhin sind wir Partner der ersten Stunde. Unser Gösser, das beliebteste Bier der Österreicher, wird auch heuer als Festbier wieder für einen kulinarischen Höhepunkt sorgen“, ist Brau Union Österreich Generaldirektor Markus Liebl überzeugt

Veranstalterin und Wiener Wiesn-Fest Geschäftsführerin Claudia Wiesner ergänzt: „Für uns passt Gösser perfekt zum Wiener Wiesn-Fest – und wir wissen aus Erfahrung, dass es den Gästen einfach gut schmeckt. Die ÖsterreicherInnen lieben ihr Gösser sowieso, aber gerade auch bei so vielen internationalen Gästen wollen wir mit einem typisch österreichischen Bier punkten. Und Gösser passt nunmal hervorragend zu  den Klassikern der österreichischen Küche wie Grillhendl, Stelze und Co.“

Fotocredit: ©Harald Klemm


wallpaper-1019588
Dr. Stone: Manga erreicht Gesamtauflage von fünf Millionen
wallpaper-1019588
Unterwegs mit dem Babboe Big-E
wallpaper-1019588
Moriarty the Patriot: Startzeitraum der Anime-Adaption bekannt
wallpaper-1019588
„The Misfit of Demon King Academy“ im Simulcast bei WAKANIM