Googles Browser-Passwortschutz immer wieder unterlaufen

GooglePasswortWarnungDie Passwort-Warnung im Google-Browser Chrome entwickelt sich zu einer Art Exploit-Ping-Pong:

Kaum erschienen, wurde die Funktion von Sicherheitsforscher Paul Moore ausgehebelt.

Google konterte schnell mit Version 1.4 – und die wurde ebenfalls recht umgehend unterlaufen.

Am 1. Mai veröffentlichte Google Version 1.6 des Passwort-Schutzes. Für die gibt es laut Moore aber auch schon wieder einen Exploit. Deshalb fragt der Sicherheitsforscher Jared Cohen, den Direktor von Google Ideas: “Angesichts der Tatsache, dass mehr Exploits erschienen als Tage seit der Einführung vergangen sind, wird Google diese Idee aufgeben?”.


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte