Google bringt neue Smartphones Pixel 3 und Pixel 3 XL

Google bringt neue Smartphones Pixel 3 und Pixel 3 XLGestern hat Google seine neuen Pixel 3-Smartphones vorgestellt. Beide Mobiltelefone kommen unter anderem mit einer deutlich verbesserten Gestensteuerung.

Die Gestensteuerung gab es ja schon beim Pixel 2, dort war sie allerdings noch eine Option. Mit dem Pixel 3 setzt Google nur noch auf die Gestensteuerung – denn die Geräte besitzen keine Navigationsbuttons mehr.

Das war zwar ein vorhersehbarer Schritt, wird aber sicher nicht jedem passen. Gerade bei Smartphones mit einem Display über die ganze Länge der Vorderseite ergibt so eine Bedienung aber durchaus Sinn.

Das Pixel 3 und das Pixel 3 XL sind ab dem 2. November zu kaufen. Für 849 Euro gibt es das günstigste Pixel 3 mit 64 GB Speicher, für 949 Euro hat es 128 GB Speicher.

Das Pixel 3 XL mit 64 GB kostet dann 949 (64 GB) bzw. 1.049 (128 GB) Euro.


wallpaper-1019588
Kathmandu – Der kleine Stadtguide
wallpaper-1019588
Neues Ulefone Note 12P bietet lange Akkulaufzeit
wallpaper-1019588
Eukalyptus überwintern: Das gilt es zu beachten
wallpaper-1019588
12 niedrige winterharte Stauden für die ganzjährige Gartenbepflanzung