GOB fordert den Parkplatz bei Es Trenc zu verbieten

GOB fordert den Parkplatz bei Es Trenc zu verbieten

Die Umweltgruppe GOB hat Vorwürfe gegen das Projekt „Umbau und Umweltverbesserung des Parkplatzes von na Tirapel“, Es Trenc, das von der Umweltkommission bearbeitet wird, erhoben, weil es als umweltschädlich angesehen wird.

Die GOB hat dafür gesorgt, dass die Instandhaltung dieses Parkplatzes in das Deklarationsgesetz des Naturparks Es Trenc-Salobrar de Campos durch eine von der PP und den Gruppen PSIB und MÉS gleichzeitig vorgelegte Änderung eingeführt wurde, als der Gesetzentwurf zur Beseitigung des Parkplatzes bereits die Zustimmung des Consell de Govern erhalten hatte.

— Anzeige / Werbung —
GOB fordert den Parkplatz bei Es Trenc zu verbieten

Was jetzt verarbeitet wird, ist seine Anpassung an die Bedingungen, die durch das Gesetz des Naturparks, zu dem die GOB ein umfangreiches Dokument von Behauptungen vorgelegt hat. Laut GOB ist dies „auf seinen klaren ökologischen Nachteil“ zurückzuführen.

GOB verweist in dem Bericht auf die Möglichkeit der Einrichtung eines öffentlichen Parkplatzes im Gebiet Es Trenc-Salobrar de Campos, demzufolge „die Aufrechterhaltung der Parktätigkeit in diesen Gebieten es unmöglich mache, Gebiete mit potenzieller Besiedlung von Lebewesen von gemeinschaftlichem Interesse wiederherzustellen“.

GOB warnt davor, dass „indirekte Auswirkungen durch Lärm- und Schadstoffemissionen zu erwarten sind, die die Fauna stören oder die Vegetation rund um den Parkplatz schädigen können“.

Dem Bericht zufolge ist dies im Falle des Parkplatzes Es Trenc-Ses Arenes „besonders auffällig“, da „die Zufahrt der Fahrzeuge zum Parkplatz über eine schmale Straße erfolgt, die parallel zum Feuchtgebiet Salobrar de Campos und in geringer Entfernung davon verläuft“.

Dieser Bericht kommt zu dem Schluss, dass es sich hierbei um Gebiete handelt, „die nicht als ökologisch geeignet für die Entwicklung von Parkaktivitäten angesehen werden, da dies ein Hindernis für die Erreichung der Schutzziele des Natura-2000-Netzes darstellt“, da sie sich in „Lebensräumen von vorrangigem Gemeinschaftsinteresse“ befinden.

In einem weiteren technischen Bericht aus dem Jahr 2016 heißt es: „Der Parkplatz Na Tirapel befindet sich in einem ausgewiesenem Gebiet mit einem Lebensraum von vorrangiger Bedeutung für die Gemeinschaft und muss daher wiederhergestellt werden“.

Die GOB ist der Ansicht, dass das Projekt zur Umgestaltung und Umweltverbesserung des Tirapel-Parkplatzes nicht den Bestimmungen des Gesetzes über die Erklärung des Naturparks entspricht.

In der hinzugefügten Änderung wurde als Bedingung festgelegt, dass verschiedene Straßen für die Ein- und Ausfahrt zugelassen werden und dass die neue Ausfahrt mit der MA-6040 von der Straße nach Se Peregons verbunden wird.

Das Projekt erfüllt diese beiden Bedingungen nicht, da die Erfüllung dieser Bedingungen die Vorbereitung von Straßen, die durch prioritäre geschützte Lebensräume führen, bedeuten würde, und die Auswirkungen wären daher noch gravierender.

„Das Grundproblem besteht darin, dass die Änderung, die in Form einer zusätzlichen Bestimmung in das Gesetz aufgenommen wurde, ökologisch inakzeptabel ist“, so die GOB und „einen sehr ernsten Konflikt mit dem übrigen Inhalt des Gesetzes und den Umweltberichten darstellt, die es unterstützen“.

Daher fordert die GOB die Umweltkommission auf, nicht positiv über das Projekt zu entscheiden und fordert die Regierung auf, das Gesetz des Naturparks zu ändern, um die Bestimmung zu beseitigen, die es erlaubt, den Parkplatz zu erhalten.

GOB fordert den Parkplatz bei Es Trenc zu verbietenDiesen Beitrag / Angebot bewerten

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...

  • Colònia de Sant Jordi wird „Parkplatz“ für Es TrencColònia de Sant Jordi wird „Parkplatz“…
  • Zwischen Campos und Es Trenc wird gependeltZwischen Campos und Es Trenc wird gependelt
  • Endlich innovative Lösung des Parkplatzproblem am Es Trenc StrandEndlich innovative Lösung des Parkplatzproblem am Es…
  • Ses CovetesSes Covetes
  • Doch bald Parkplätze für „Es Trenc“ in Sicht?Doch bald Parkplätze für „Es Trenc“ in Sicht?
  • Weiter Streit um Parkplatz bei Es TrencWeiter Streit um Parkplatz bei Es Trenc
  • Illegaler Parkplatz bei „Ses Covetes“ geschlossenIllegaler Parkplatz bei „Ses Covetes“…
  • Ist bald Schluss für „Es Trenc“?Ist bald Schluss für „Es Trenc“?
  • Am Es Trenc droht ein Parkplatz-ChaosAm Es Trenc droht ein Parkplatz-Chaos
  • FKK-Strand | Es TrencFKK-Strand | Es Trenc
  • Die Regierung will den Kauf von Elektrofahrrädern subventionierenDie Regierung will den Kauf von Elektrofahrrädern…
  • „Es Trenc“ bekommt Shuttle-Service„Es Trenc“ bekommt Shuttle-Service

wallpaper-1019588
Was sind die aufregendsten Outdoor-Sportarten, die man betreiben kann?
wallpaper-1019588
[Comic] Deadly Class [9]
wallpaper-1019588
Chinesische Touristen und das richtige Pferd im Jahr des Tigers
wallpaper-1019588
Massive Smishing-Welle bedroht Handynutzer