Gnocchi- Zucchini Pfanne

Gnocchi- Zucchini Pfanne

Schnelle und einfache, cccc Pfanne.


Gnocchi mit Zucchini, eine feine Kombination.

Verfeinert mit Rahm und Hüttenkäse.


Zutaten:

500 g fertige Gnocchi (Kühlregal)
2 Zucchini

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

Eine Handvoll Cherrytomaten

1 Prise Zucker

Salz

Pfeffer

100 ml Vollrahm

100 g Hüttenkäse

Öl

Zubereitung ca. 15 min   /   Kochzeit  ca. 10 min /  für 3 - 4 Personen

Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden.

Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und klein schneiden.

In einer Pfanne alles mit einer Prise Salz und Zucker zusammen 3-4 min. anbraten. Herausnehmen und in einem Teller beiseite stellen.

In der gleichen Pfanne in wenig Öl die Gnocchi ca. 5 min. anbraten, bis Sie eine schöne Bräunung bekommen. Herausnehmen und im Zucchini Teller beiseite stellen.

Tomaten waschen und halbieren, in die Pfanne geben und 2 min. braten.

Vollrahm über die Tomaten giessen. Salzen und Pfeffern.

Nun die Gnocchi und Zucchini dazugeben und alles gut vermischen evtl. nachwürzen.

Einen Klecks Hüttenkäse in die Mitte geben.

Tipp: Mit Basilikum und Parmesan verfeinern.

Viel Spass beim Nachkochen, Marincek.


Gnocchi- Zucchini Pfanne

wallpaper-1019588
Unstoppable – Ausser Kontrolle (2010)
wallpaper-1019588
Erfahrungsbericht PANARACER GRAVELKING
wallpaper-1019588
Rafa Nadal veranstaltet Benefiz-Spiel
wallpaper-1019588
Horrorkomödien #3 | DER KLEINE HORRORLADEN (1986) von Frank Oz
wallpaper-1019588
Musikvideo: Das Paradies – Es gab so viel, was zu tun war
wallpaper-1019588
Fruits Basket: Neue Anime-Adaption geplant
wallpaper-1019588
Ausflugstipp: Der Naturwildpark Granat in Haltern
wallpaper-1019588
Red Dead Redemption 2 im Test – Ein Nerd im Wilden Westen