Glutenfreies und veganes Hirse Granola

Glutenfreies und veganes Hirse GranolaGlutenfreies und veganes Hirse Granola

Nach mehreren Granola freien Woche melde ich mich endlich mal wieder mit einem leckeren Granola Rezept wieder! Heute gibt es ein Rezept mit Hirseflocken. Vor ein paar Wochen habe ich Hirseflocken als Alternative zu Haferflocken ausprobiert. In kalter Milch schmecken sie mir leider gar nicht. In warmer Milch als Brei gekocht schmecken sie sehr lecker. Aber als Zutat im Granola sind sie der Hammer!!!

Glutenfreies und veganes Hirse Granola

In diesem Granola Rezept findest du Mandeln, Sonnenblumenkerne, Sesam und Hirseflocken. Es ist nicht sehr süß und kann zum Beispiel durch frische Früchte (Banane passt sehr gut!) zusätzlich gesüßt werden.

Glutenfreies und veganes Hirse GranolaGlutenfreies und veganes Hirse Granola

Das Granola Rezept eignet sich übrigens prima für alle Meal Prepper unter uns! Es ist ca. zwei Wochen haltbar und kann auch als Snack mit Joghurt gegessen werden!

Rezept für ein Hirse Granola

Zubereitungszeit: ca. 10 - 15 Minuten Backzeit: ca. 13 - 18 Minunten

Zutaten

  • 30 g Kokosöl
  • 20 g Sonnenblumenkerne
  • Prise Salz
  • 80 g Agavensirup

Zubereitung

  1. Erwärme zuerst das Kokosöl in einem Wasserbad.
  2. In der Zwischenzeit hackst du die Mandeln in grobe Stücke und vermischt sie mit den Hirseflocken, Sesam und Sonennblumenkernen.
  3. Gieße das Kokosöl und den Agavensirup über die Hirseflocken-Nuss-Mischung.
  4. Nun noch eine kleine Prise Salz darüber geben und alles gut verrühren. Es kann eine Minute dauern bis alle Zutaten gut vermischt sind.
  5. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und bei 180 Grad Umluft ca. 13 Minuten backen.
  6. Das Granola soll eine schöne dunkelbraune Farbe bekommen. Achtung: das kann innerhalb der letzten Minuten schnell gehen! Also immer mal wieder in den Backofen schauen. Je nach Backofen kann das 13 bis 17 Minuten dauern.
  7. Das Granola aus dem Backofen herausholen und vollständig auskühlen lassen. Erst dann wird es knusprig!Glutenfreies und veganes Hirse Granola
  8. In einen luftdichten Behälter packen und innerhalb von 14 Tagen verbrauchen!

Ich habe das Granola nach Lust und Laune mit Bananenchips, frische Banane oder Trauben gegessen.

Glutenfreies und veganes Hirse Granola

Crunchy millet flakes granola

Ingredients

  • 1/3 cup coconut oil
  • 1/2 cup almonds
  • 1 1/2 cup millet flakes
  • 1/3 cup sesame
  • 1/4 cup sunflower seeds
  • Pinch salt
  • 1/3 cup agave syrup

Directions

  1. Melt the coconut oil until liquid.
  2. Chop the almonds and mix them together with millet flakes, sesame, sunflower seeds and salt.
  3. Pour coconut oil and agave syrup into millet mixture and blend until well combined.
  4. Distribute the mixture on a baking sheet (with parchment paper).
  5. Bake for about 13 - 17 Minutes.
  6. Allow to cool and then store in an airtight container.
Glutenfreies und veganes Hirse Granola

Wenn du gerne Granola isst, dann kann ich dir echt empfehlen auch mal Hirseflocken auszuprobieren!

Ich wünsche dir einen tollen Mittwoch!


wallpaper-1019588
Tennisball: Test & Vergleich (06/2021) der besten Tennisbälle
wallpaper-1019588
Reithelm: Test & Vergleich (06/2021) der besten Reithelme
wallpaper-1019588
[Manga] Bakuman. [13]
wallpaper-1019588
Einsteiger-Tablet Ulefone Tab A7 vorgestellt