Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :)

Das Thema “glutenfrei Backen” ist für jeden Zöliakiebetroffenen ein Dauerthema. Auch in unserer großen Facebookgruppe “Zöliakie Austausch” werden täglich zum einen leckeren Backergebnisse und Rezepte präsentiert und zum anderen Tipps für das erfolgreiche glutenfreie Backen gesucht. Tanja Gruber ist  nicht nur Ernährungsberaterin, sondern auch die Erstellerin des großen glutenfreien Rezepteblogs “Tanjas glutenfreie Rezepte”, Buchautorin von Back- und Kochbüchern, “Youtuberin” und hält dazu noch Back- und Kochkurse ab, wo sie auch auf weitere Unverträglichkeiten der Teilnehmer eingeht. Für Mitglieder vom Zöliakie Austausch hat sie extra einen kostenlosen Kurs abgehalten. Wir haben Bärlauchspätzle, Semmelknödel, Maronenbrot, Windbeutel,  fränkische Küchle und Laugenbrezeln selbst zubereitet. Was die Gewinner der 10+1 Plätze da alles erlebt haben und welche Tipps und Tricks für das erfolgreiche glutenfreie Backen und Kochen Tanja für uns hatte, lest ihr in unserem Nachbericht. Wir haben für Euch auch die Rezepte verlinkt.

Wenn der Papa eine Mühle hat und die Tochter Zöliakie ….

Tanja GruberTanja Gruber kommt aus Herrieden bei Ansbach. Aufgewachsen ist sie in einer Mühlenfamilie. Ihre Eltern betrieben eine kleine Mühle in der glutenhaltige Getreide verarbeitet wurde.

Tanja hatte seit Ihrer Kindheit Gesundheitsprobleme. Das daran der Lebensunterhalt ihrer Eltern “schuld” war, kam allerdings erst viel später raus.

Nachdem die Zöliakie diagnostiziert wurde, stellte sie ihre Ernährung um und hat angefangen die alten bekannten Rezepte in glutenfrei nachzubacken.

Auch Tanja hatte am Anfang Misserfolge – ständiges Probieren und immer wieder neue Zusammenstellung der Zutaten führten dann aber dazu, das die Backergebnisse immer besser wurden.

Und damit alle anderen auch daran teilhaben können, hat sie einen Blog begonnen und stellt seitdem die Rezepte kostenlos  unter “Tanjas glutenfreie Rezepte” online.

Blog www.rezepte-glutenfrei.de

Ihr findet ihn unter www.rezepte-glutenfrei.de . Mittlerweile gibt es von ihr auch noch einen Youtube Kanal mit Erklärvideos zur Umsetzung vieler glutenfreien Rezepte. Wer will kann aber auch noch ihre gedruckten Koch- und Backbücher kaufen. 

Koch- und Backkurse in Herrieden 

An vielen Wochenenden bietet Tanja auch Back- und Kochkurse in Herrieden bei Ansbach an, in denen sie Neulingen als auch erfahrenen Bäckerinnen zeigt wie die glutenfreien Rezepte erfolgreich und einfach umgesetzt werden. Die Termine sind immer sehr schnell nach der Veröffentlichung im Herbst für ein Jahr ausgebucht da bei den Kursen auch andere Unverträglichkeiten wie Laktose und Histamin berücksichtigt werden. Und selbst wenn dann noch eine Maisunverträglichkeit dazukommt findet Tanja passende Rezepte.   

Für den Zöliakie Austausch hat Tanja einen Tag reserviert und wir konnten 10 Plätze verlosen damit unsere Mitglieder kostenlos Tipps&Tricks für das erfolgreiche glutenfreie Kochen und Backen bekommen. Wir konnten uns die Rezepte aussuchen die wir umsetzen wollen. Wir haben uns für leckere und schnelle Gerichte für die glutenfreie Alltagsküche entschieden die man zur Not auch einfrieren und aufwärmen kann.

Der Zöliakie Austausch Koch- und Backkurs 

Gewinner des BackkursesAm Samstag um 10 Uhr trafen sich dann die 10 glücklichen Gewinner. Von Stuttgart über Frankfurt, Würzburg bis Ingolstadt kamen die Teilnehmer.

Viele kannten sich bisher nur online über die Facebookgruppe. In der kurzen Vorstellungsrunde hat man bemerkt das viele die gleichen Erfahrungen gemacht haben und das die Diagnose Zöliakie oft nur durch den eigene Wissensaufbau zustande kam. 

Zu Beginn gab es bereits zur Stärkung belegte Laugenstangen. 

Tanja Gruber Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :)

Die wichtigsten Tipps von Tanja zu Beginn

Tanja führt zum Einstieg vor, wie unterschiedlich glutenfreie Mehle reagieren. Während das Teffmehl mit der gleichen Wassermenge schnell fest wird, bleibt beim Buchweizenmehl das Gemisch mit gleichem Wasseranteil so weich das man nichts daraus machen kann.

Deshalb ist es wirklich wichtig sich GENAU an die im Rezepte angegeben Mehlsorten und Zutaten zu halten. Jedes glutenfreie Mehl hat andere Eigenschaften die sich direkt auf das Backergebnis auswirken.

Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :)

Gemahlene Flohsamenschalen von FiberHusk
Auch die Unterschiede der oft eingesetzten Zutat Flohsamenschalen hat sie uns erläutert.

Für das glutenfreie Backen benötigt man unbedingt GEMAHLENE Flohsamenschalen, die die Feuchtigkeit im Gebäck halten. Auch hier gibt es deutliche Unterschiede. Je höher die Feinheit ist, desto besser ist die Bindung. Man sollte auch auf die Produkte mit höchstem Mahlgrad (99%) zurückgreifen, z.B. FiberHUSK damit man im Mund keinen gekörnten Geschmack hat. 

Auch bei der eingesetzten Hefe gibt es etwas zu beachten. Es ist egal ob man frische Hefe im Würfel oder Päckchen Hefe nimmt. 2 Tüten Päckchen Hefen entsprechen einem frischen Würfel Hefe.

Hefe von BioVeganWichtig ist zu beachten das man Hefepäckchen erst in Wasser auflösen und sie dann in den Teig geben sollte. Das Wasser muss lauwarm (ca. 32 Grad Celsius)  sein denn bei Temperaturen von über 40 Grad stirbt die Hefe ab. Wir haben die empfohlene Temperatur bei Tanja mal getestet und viele waren überrascht wie kalt das Wasser doch ist. Wenn ihr euch nicht sicher seit, könnt ihr auch mal ein Thermometer daheim nutzen.

Es gibt von BioVegan eine neue Päckchenhefe die mit kaltem Wasser genutzt werden kann, das ist echt hilfreich.

Beachtet auch das, wenn man den Teig in den Ofen zum Gären stellt, auch dort die Temperatur nicht über 40 Grad sein darf!

Um eine bessere Bindung des Teiges zu haben benutzt Tanja Xanthan. Dies ist ein natürlicher Glutenersatz. Es gibt auch keine Unterschiede bei den Marken. Je nach eurer benötigten Menge könnt ihr Xanthan als 1 kg (Amazonlink 8,60 Euro) , 500 Gramm oder auch in kleineren Packungen (z.B. 100 Gramm bei Foodoase 3,99 )  kaufen. Zum Backen braucht man nur wenige Gramm. Aber Vorsicht wenn ihr zu viel Xanthan erwischt wird der Teig zu Trocken.  Um Mengeneinheiten wie “ein gestrichener Teelöffel” besser abzuschätzen, ist es hilfreich mit normierten Löffeln (Amazon Link Messlöffel aus Stahl Sonderpreis 8,95 oder Messlöffel aus Plastik 0,79 Cent)  zu arbeiten.  

Backhelfer - Messlöffel

Es gibt übrigens ein glutenfreies Backhelferstarterkit bei der FoodOase das die wichtigsten Backhelfer (Xanthan Gum 100g, FiberHUSK Psyllium Flohsamenschalenpulver 300g, Glutenfreie Bio Reisstärke 200g, Tapiokamehl 100g, Bio Weinstein Backpulver 3x20g, Bio Hefe trocken 9g) von Tanja enthält.

Einsatz von Gärkörbchen beim Brot backenAuch über den Einsatz des Gärkörbchens (Amazon Link)  hat Tanja Missverständnisse geklärt. Das Körbchen dient im Prinzip nur für die Optik des Brotes. Der Teig muss dementsprechend fest sein und damit sich das Muster bildet. Wichtig ist auch der Stoffeinsatz des Körbchens – der oft extra gekauft werden muss – damit der Teig nicht in den Rillen hängen bleibt. 

Nun ging es ans glutenfreie (Back-)Werk 

Maronen im GlasMaronen im Glas

Nach den Tipps & Tricks haben wir den Teig für ein saftiges Maronenbrot zubereitet. Die Maronen gibt es fertig im Glas. Sie helfen dass das Brot lange saftig bleibt. Jeder der Teilnehmer durfte den Teig mal fühlen damit man weiß wie der zu Hause sein muss.

Das Rezept findet ihr hier: Glutenfreies Maronenbrot 

Um die Zeit zu verkürzen hat Tanja die Brote bereits vorgebacken und wir durften schon probieren. Dazu gab es glutenfreie und laktosefreie Aufstriche.

Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :)

Dann haben wir den Teig für die Bärlauchspätzle hergestellt. Wenn jemand keinen Bärlauch mag kann man diesen auch durch Spinat ersetzen oder den Spätzleteig pur nutzen. 

Nachdem wir mit dem Spätzlehobel dann die Spätzle frisch zubereitet und mit Käse verfeinert haben, konnte jeder Testen. Die glutenfreien Röstzwiebel von Hanneforth passen perfekt dazu.

Hier ist das Rezept für glutenfreie Spätzle

Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :)

Als kleine “Auflockerung” 😉 und Nachspeise gab es für alle glutenfreien Schokokuchen mit Beerendeko den Tanja für uns vorbereitet hat. 

Hier ist das Rezept des glutenfreien Schokokuchen

Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :)

Dann ging es schon weiter mit der Zubereitung von Serviette- / Semmelknödeln. Hierbei ist es wichtig als Basis ein luftiges glutenfreies Weißbrot nehmen und die Stückchen nicht zu klein zu kneten. Ansonsten wird der Teig nicht fluffig genug. Natürlich durften alle auch den fertigen Semmelknödel testen.

Hier geht es zum Rezept für Semmelknödel und hier das Video von Tanja

Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :)

Als nächstes haben wir ein weiteres Wunschrezepte von uns zubereitet. Wir haben gemeinsam den Teig für die fränkischen Küchle  gemischt und dann haben wir die Küchle nach Anleitung geformt und dann in heißen Fett heraus gebacken. Zum Schluss wurde die Küchle noch mit Puderzucker bestreut. Und es hat genauso geschmeckt wie wir das von früheren glutenhaltigen Zeiten kannten. Da flossen auch einige Tränen vor Glück 😉

Hier geht es zum Rezept der Küchle auf Tanjas Seite

Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :)

Und weiter ging es mit einem Brandteig für glutenfreie Windbeutel. Wie einfach das ist, hat uns Tanja vorgeführt. Die Windbeutel wurde im Ofen innerhalb kürzester Zeit rießengroß und können nach dem erkalten gefüllt und dekoriert werden. Entweder man nutzt Sahne oder einfach Marmelade.

Hier das Rezept für die glutenfreien Windbeutel

Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :)

Als Abschluß haben wir dann noch glutenfreie Laugenbrezeln zubereitet. Tanja nutzt (Bäcker-)Laugenperlen und hat uns die Sicherheitsmassnahmen für die Küche ausführlich erklärt. Wenn man aber aufpasst ist das gar nicht so gefährlich. Die hübsche Schutzbrille und die Handschuhe sollte man allerdings nicht vergessen.

Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :)

Jeder durfte sich dann an Brezeln formen wagen und natürlich wurden auch die fertigen Brezeln gekostet.

Das Rezept der Laugenbrezeln ist aktuell noch nicht online. Die Teilnehmer haben es als Papierversion erhalten.

Ein erfolgreicher glutenfreier Back- und Kochtag bei Tanja

Wir haben an diesem Tag bei Tanja vieles über das glutenfreie Backen und Kochen gelernt. An viele Rezepte hätte man sich ohne den Kurs niemals selbst herangetraut. 

Während des Tages hat uns Tanja aber vieles nachvollziehbar erklärt und gezeigt und wir konnten oft selbst mitmachen.

Und wir haben daneben auch viele Fragen stellen können und viel über mögliche Fehler gelernt.

Es gab auch während des Tages viel zu Essen – selbstgebacken und auch von Tanja vorbereitet.Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :)

Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :)Paddy und Tanja

Das so ein Kurs motiviert konnten wir in unserer Facebookgruppe Zöliakie Austausch sehen. In den Tagen nach dem Kurs konnten wir viele Fotos von erfolgreich nachgebackenen Sachen finden.

Wenn ihr die Möglichkeit habt, solltet ihr unbedingt an solchen Back-Kurse mitmachen. Auch eine weite Anreise lohnt sich auf jeden Fall.

Es gibt übrigens auch eine Warteliste für die Kurse falls jemand abspringt. Meldet euch dazu einfach bei Tanja.

Es wird übrigens auch bald von Tanja eine spezielle fertige Backmischungen geben, mit denen ihr Brezeln und Brötchen nachbacken könnt.

Sobald es soweit ist, werdet ihr es auch im Zöliakie Austausch erfahren

Dankeschön

Geschenke vom Zöliakie Austausch: Schär Mehl Mix BNochmals vielen Dank an alle Teilnehmer und an Tanja für den tollen Tag!

Als zusätzlichen Gewinn vom Zöliakie Austausch und als Motivation zum Nachbacken haben alle Teilnehmer zwei Pack des glutenfreien Mehl Mix B von Schär erhalten.

Und wenn es dann doch mit dem Kochen nicht klappen sollte, gab es für jeden Teilnehmer auch glutenfreie Nudeln von Alnavit 😉   

Kontaktadressen von Tanja

E-Mail: [email protected]

Blog: http://www.rezepte-glutenfrei.de

Facebook-Fanpage: https://www.facebook.com/tanjaglutenfrei/

Youtube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC9szM8IgF2HHqH-ks8RPXsQ


Im Beitrag sind Affiliate Links zu Amazon und FoodOase enthalten.

Und hier noch einige Fotos vom Tag

Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :) Glutenfreier Backkurs und Kochkurs bei Tanja – Es kann so einfach sein :)

wallpaper-1019588
BAG: Keine Kostenpauschale bei Verzug des Arbeitgeber über € 40!
wallpaper-1019588
Arbeitsgericht Berlin: Keine Zustimmung zur Betriebsstilllegung bei Air Berlin
wallpaper-1019588
Rezension: Simplissime vegetarisch
wallpaper-1019588
Die neue glutenfreie Starterbox der FoodOase – Unsere Vorstellung und Verlosung
wallpaper-1019588
Unterwegs in Bessungen
wallpaper-1019588
Damit wir mit unseren Smartphones telefonieren können, br...
wallpaper-1019588
Weihnachten in 15 Minuten - Ein Gastbeitrag von Bianca.
wallpaper-1019588
Unterschätze nie eine Fünfzehnjährige!