Glückshufeisen statt Liebesschloss in der Gravurwerkstatt!

In den vergangenen Wochen hat man ja immer wieder etwas von den sogenannten Liebesschlössern gehört und auch gesehen- zum Beispiel bei Verlosungen waren sie sehr beliebt. Wer sich im Moment kein Bild davon machen kann, es handelt sich um veredelte Schlösser, die mit einer netten Gravur versehen entweder verschenkt oder zur eigenen kostbaren Verwahrung als Symbol der ewigen Liebe erworben werden können. Es ist aber fast schon zur Tradition bei Verliebten geworden, so ein Schloss an einem bestimmten Brückengeländer festkettet, verschließt und den Schlüssel dann in den Fluß wirft. Als Symbol sozusagen, dass die Liebe ewig währt!
Nun gibt es einen anderen schönen Brauch in einer abgewandelten Form zum Glück bringen und zwar in Form von Hufeisen und dieser Brauch ist schon sehr, sehr alt. Eine kleine Berliner Agentur und Gravurwerkstatt hat sich nun dem Glücksbringer Nr.1 gewidmet - dem Glückshufeisen! Und so nennt sich auch die Gravurwerkstatt - Glückshufeisen.de. Dem Hufeisen werden ja bestimmte Zauberkräfte nachgesagt. So sollen sie unverwundbar machen und seine Besitzer vor bösen Geistern und Naturkatastrophen beschützen. Dafür sollte ein Hufeisen mit der Öffnung nach unten über der Haustür oder über Eingänge und Kamin angebracht werden, damit das Böse die Türe nicht durchschreiten kann. Wer sich aber eher Glück wünscht, sollte es mit der Öffnung nach oben anbringen, so kann das Glück nicht herausfallen!
Kommen wir wieder zur Gravurwerkstatt: dort kann man sich nun ein ganz spezielles, eigenes Glückshufen bestellen, indem man es sich dort mit einer Gravur beschriften lässt. Der Vorgang ist ganz einfach, man wählt eine Wunsch-Hufeisen aus. Da gibt es die Wahl vom klassischen bis hin zum goldenen Hufeisen. Den Text für die Gravur kann sich selbst ausdenken und gibt sie einfach auf der Seite selber in das vorgesehene Feld ein. Als nächstes kommt die Gravurausrichtung (nach oben oder unten). Dann kann man sich das Schriftbild aussuchen und wer möchte, kann auch ein kleines Symbol hinzufügen und ab geht die Bestellung. Die Gravur wird mit einem hochwertigen Diamantlaser vorgenommen, der sehr präzise und fein arbeitet, was auch den stolzen Preis ausmacht- denke ich, wobei das Klassische Hufeisen mit 18,90€ noch im Rahmen liegt. Wer das Hufeisen gerne verschenken, kann sich noch eine passende Verpackung gegen Aufpreis wählen und zu guter Letzt gibt es sogar noch originale Hufeisennägel zum Mitbestellen! Wer das Hufeisen sichtbar aufhängen möchte, sicher eine stilvolle Idee.
Glückshufeisen statt Liebesschloss in der Gravurwerkstatt!
Glückshufeisen statt Liebesschloss in der Gravurwerkstatt!
So, jetzt zeige ich euch mal, wie so ein Hufeisen ausschaut, denn ich durfte mir ein klassisches Hufeisen zum Testen bestellen. Ich habe die Variante mit Öffnung nach unten gewählt mit Zweizeiler als Gravur und einem kleinem Symbol seitlich, weil es als Schutz über der Haustür angebracht werden soll. Das Symbol gibt es übrigens ohne Aufpreis dazu. Als Verpackung habe ich die Holzschatulle genommen und auch die originalen Hufeisennägel wollte ich gerne. Als Spruch habe ich gewählt: My Home is my Castle und darunter unseren Familiennamen. Insgesamt kam ich auf einen Wert von 33,10€ incl. VS von 2,40€. Und so schaut das Hufeisen aus
Glückshufeisen statt Liebesschloss in der Gravurwerkstatt!
Glückshufeisen statt Liebesschloss in der Gravurwerkstatt!
Wie es mir gefällt? Ich finde das Hufeisen schön, aber der Diamantschliff ist mir fast schon zu edel dafür. Man sieht ihn zwar von weitem etwas, aber der Spruch ist nur von ganz nahe zu lesen. Dann ist er sehr gerade aufgetragen- ich hatte angenommen, durch die präzise Arbeit würde er eher der Form des Hufeisens angepasst - also mehr im Bogen. Als Symbol hatte ich eigentlich einen Schlüssel gewählt, es sind aber Flügel geworden. Hier kann ich allerdings nicht ganz ausschließen, dass ich mich beim Anklicken des Symbols vertan habe. Also gesamt gesehen, als Geschenkidee originell, allerdings würde ich persönlich dafür nicht das Klassische Hufeisen nehmen, sondern eine andere Variante, weil ich dazu den Diamantschliff passender finde! Wer also eine ausgefallene Geschenkidee sucht zum Beispiel zum Einzug ins Neue Haus oder auch zur Hochzeit oder Jubiläum - der liegt mit so einem Geschenk bestimmt nicht verkehrt!
Vielen Dank für den neuen "Beschützer" für unser Haus und liebe Grüße von Filine!

wallpaper-1019588
DSGVO-Terror
wallpaper-1019588
MOMENTE: Sportliche Ambitionen
wallpaper-1019588
Ich bin Schicksal! Ich bin sexy!
wallpaper-1019588
Fresh goes better… eventuell
wallpaper-1019588
B-Sides 2018 – das war wieder einmal ein Fest
wallpaper-1019588
Kangaroo-Training: Gynmastik für Mutter und Kind
wallpaper-1019588
[SuB Talk] Jetzt kommt der SuB zu Wort #26
wallpaper-1019588
{Gelesen} Böser Samstag und Blutroter Sonntag von Nicci French