Glossybox Winter Moments Edition Dezember

Die letzte Glossybox des Jahres ist für viele das Highlight im Dezember. Umso gespannter war ich, was sich dieses Mal in der Box befand. Hier gibt es die Auflösung.

Glossybox Winter Moments Edition Dezember

In der Glossybox Winter Moments Edition Dezember gibt es dieses Mal 5 Produkte in Originalgröße und eine Parfumprobe von Christina Aguilera Woman war zusätzlich auch dabei. Den Duft habe ich euch bereits im Damen Duftneuheiten Artikel vorgestellt.

glossybox-dezember

Teeez – Head over Heels Nail Lacquer

Dieser Nagellack soll drei Tage, wie frisch aufgetragen aussehen. Die Nuance heißt Pearl Nova und ist ein schimmernder, festlicher Braunton. 7ml kosten sonst € 13.

teeez-glossybox

Bellápierre Cosmetics – Cosmetic Glitter

Der silberne Cosmetic Glitter lässt Haare, Haut und Augen festlich glitzern. Man kann den Glitter sogar ins Badewasser geben. Für eine Anwendung soll man ihn in cremiges Rouge oder Creme-Lidschatten einarbeiten. 3,75g kosten sonst € 12,99.

bellapierre-glossybox

Lollipops Paris – Eye pencil black

“Goodbye moon” heißt der schwarze Kajal von Lollipops Paris, der für ein tiefes Schwarz sorgt. Er gleitet sanft um die Augenkonturen und lässt sich auch gut verblenden. Vitamin E pflegt zusätzlich die Augenpartie und er muss nie gespitzt werden, da sich die Spitze hinausdrehen lässt.  Ein Stift kostet sonst € 14.

lollipops-glossybox

Releash – Wimpernserum

Dieses Serum soll die Wimpern boosten und stimulieren. Dadurch sollen sie länger, kräftiger und dichter werden. Nach dem Abschminken zart auf den oberen Wimpernkranz auftragen. Einmal täglich anwenden. 3ml kosten sonst € 40.

realash-glossybox

3 Wetter Taff – Perfect Flex Powder Wax

Das leichte Puder verwandelt sich beim Auftragen in ein cremiges Modellier-Wachs. Es lässt sich leicht im Haar verteilen und Frisuren lassen sich einfach stylen.

taft-glossybox

Résumé

Die Erwartungen an die Glossybox Winter Moments Edition Dezember waren sehr hoch und wurden leider nicht ganz erfüllt. Die Christmas Edition Box hat mir ehrlich gesagt, viel besser gefallen.

Das Wimpernserum von Realash ist natürlich sehr cool, da solche Seren sonst sehr teuer sind und sicherlich das Highlight der Box. Das letzte Wimpernserum das ich getestet habe, habe ich ja leider nicht vertragen, deshalb bin ich schon sehr gespannt, wie ich mit dem von Realash zurechtkomme.

Das Glitter von Bellápierre werde ich vermutlich eher zum Basteln verwenden, da es doch eher grobkörnig ist, das möchte ich mir nicht unbedingt ins Gesicht geben, außer vielleicht für eine Faschingsparty.

Der Teeez Nagellack ist sehr schön und auch die Verpackung sehr ansprechend. Bin schon gespannt, wie er aufgetragen aussieht und wie lange er hält.

Einen schwarzen Kajal, wie den von Lollipops kann man sowieso immer brauchen. Er ist schön cremig und lässt sich auch gut auf der Wasserlinie auftragen.

Das Powder Wax von 3 Wetter Taft werde ich nie verwenden, da ich so etwas nicht brauche. Ich werde es aber meinen Neffen schenken.


wallpaper-1019588
Bundesverfassungsgericht: Rechtsprechung des BAG zur Vorbeschäftigung (3-Jahre) ist verfassungswidrig.
wallpaper-1019588
Welttag der Pizzabäcker – World Pizza Makers Day
wallpaper-1019588
Tirolerkogel (1377 m) und Kuchl Alm | Annaberg
wallpaper-1019588
Grundrezept: Bärlauchsalz
wallpaper-1019588
Gestickt, gestrickt, genäht, gestickt
wallpaper-1019588
Rezept: Kichererbsen-Nudeln, glutenfrei mit dem Pastamaker
wallpaper-1019588
*druck.frisch* Neuerscheinungen im August
wallpaper-1019588
Zutat: Melonen-Sirup für Kakigori