{Glossybox Österreich} Stars and Stripes Edition Juni 2014

Hallöchen,
so da habe ich diesen Blogpost mal vorgezogen, da bestimmt viele gespannt sind, was sich in der Juni Glossybox befindet. Nachdem am 4. Juli ja der Unabhängigkeitstag in Amerika gefeiert wird, feiern wir mit der Glossybox mit. Heute hat mein Postler geklingelt und ich hab mal schnell alles für euch abfotographiert.
Wer nicht wissen soll was eine Glossybox ist und wie es funktioniert, wird hier informiert.
Also auf zum Unboxing:
Die Schachtel sieht echt superschön aus und eignet sich auch hervorragend zum Aufbewahren von Schmink- oder Schmuck-Zeugs. Ich hab bereits zwei Boxen und darin werden beispielsweise Lippenstifte und Co. aufbewahrt.
Die US-Edition sieht einfach zu hübsch aus um sie im Schrank zu verstecken.
Stars and Stripes
Die Spannung steigt...
Stars and Stripes
Toll mit roter Masche sieht sie einfach süß aus oder...
Stars and Stripes
So jetzt aber...
Stars and Stripes
Tadaaaa...
Stars and Stripes
Enthalten sind (Foto unten von links nach rechts):
  •  Benefit Cosmetics they're real! mascara  € 24,50 / 8,5g (wäre die Originalgröße - ich habe eine Probe von 3g)
  • got2b volumen + glanz SOUFFLÉ  € 5,99 / 100ml (Originalgröße)
  • Bellápierre Cosmetics Mineral Lipstick in der Farbe Ruby  € 19,99 / 3,5g (Originalgröße)
  • Nicka K (auf der Packung steht Absolute) New York Perfecting Eyeshadow Primer  € 9,95 / 7,9g (Originalgröße)
  • Sumita Champagne Eye Shadow Pencil  € 13,20 / 2,4g (Originalgröße)
Also 4 von 5 Produkten sind ein Orginalprodukt!!!
Stars and stripes
Dann gab es noch eine Leseprobe von zwei amerikanischen Besteller-Autoren. Einer davon Ian Rankin. Wobei ich dazu sagen muss, dass Ian Rankin eigentlich Schotte ist und sein Romanheld Rebus, wie auch Rankin in Edinburgh leben ;)
Na auch egal hab mich dennoch gefreut, da ihr sicher auf meinen Blog gesehen habt, lese ich zur Zeit schottischen Crime von Stuart MacBride ;) und Rankin ist der nächste auf meiner to-read Liste :D
Stars and Stripes
So aber nun zurück zur eigentlichen Glossybox. Ich finde die Box einfach traumhaft schön und super gelungen.
Die kleine benefit Mascara kommt auf jeden Fall mit in meine Reisetasche, da sie genau die richtige Größe für nen Kurzurlaub hat. Die Marke Benefit kenne ich natürlich ;).
Das got2b volumen + glanz SOUFFLÉ bekommt man auch hier, aber ich kenne es ehrlich gesagt nicht. Ich freue mich da schon aufs ausprobieren, da ich sonst nur Haarspray und -schaum verwende. Es riecht schon mal supergut und sieht interessant (lecker!!) aus. Mal sehen wie man das mit langen Haaren verwendet. Falls jemand ne Idee hat, schreibt sie mir bitte in die Kommentare (ansonsten muss ich mir mal die Bedinungsanleitung ansehen ;)).
got2b souffle
Bellápierre Cosmetics Mineral Lipstick, tja was soll ich sagen wer mich kennt, weiß ich liebe, liebe, liebe roten Lippenstift...da kann man nicht viel verkehrt machen, wenn ein roter Lippenstift in der Box ist, bin ich mehr als zufrieden. Von roten Lippenstiften kann man nie genug haben (genau wie von Schuhen und Taschen ;)). Außerdem riecht er unglaublich gut nach Vanillepudding!!! Die Marke kenn ich seit jetzt ;)
Der Eyeshadow Primer trifft sich wunderbar das dieser mit dabei ist, meiner geht nämlich langsam zur Neige und somit brauch ich mir keinen neuen kaufen. Die Marke kannte ich bis jetzt noch nicht.
Der Sumita  Eye Shadow Pencil in Champagne ist auch wunderbar. Die Farbe ist toll ausgewählt, weil sie wohl so ziemlich jeder Augenfarbe steht (ein Allrounder sozusagen ;)).
Wirklich toll ist, dass man mit der Glossybox fast ein ganzes Make-up hinbekommt. Das Augenmakeup ist zumindest mal abgedeckt und dann der Lippenstift und die Haare, naja fast :D. Da haben sich die Glossyboxer richtig Gedanken gemacht, was sie in die Box packen! Wirklich supergelungen, wie ich finde.
So und der Sparfuchs rechnet jetzt und kommt auf 49,13 Euro (dabei habe ich die Probe aber komplett in der Rechnung weggelassen). Würde man die Probe noch anteilig dazurechnen, wären das dann 57,78 Euro für alle Produkte. Wenn man bedenkt, dass die Glossybox 12,50 Euro (6-Monats-Variante) bis 14 Euro (mit flexiblen Abo) kostet, ein echtes Super-Schnäppchen. Mehr über das Abo könnt ihr übrigens hier erfahren.
Was hattet ihr so in eurer Glossybox? Seid ihr auch so zufrieden damit?
Alles Liebe
Eure Bine
PR-Sample. Die ehrliche Meinung ist meine!

wallpaper-1019588
Bild der Woche: Novemberschnee
wallpaper-1019588
Yoga mit Isabelle – Termine 2019
wallpaper-1019588
Peppermint – Angel Of Vengeance Pommes-arme und dicke Knarren
wallpaper-1019588
Meditation für klare Kommunikation
wallpaper-1019588
Ja, es gibt einen neuen Raspberry Pi 4, aber die Starts und Landungen in Deutschland 2018 sind auch in­te­r­es­sant ;-)
wallpaper-1019588
Fair unterwegs in Indonesien – Interview mit Matteo von Fairaway
wallpaper-1019588
Real in Anime: Pikachu und Co. im Ninja-Universum?
wallpaper-1019588
#41 Montagsfrage