Glossybox November 2014 - Elegant Classics Edition

Also, um ehrlich zu sein war ich bereits vor Anlieferung der Glossybox beleidigt. Mittlerweile versuche ich gar nicht mehr, die geposteten Fotos der anderen Mädels auf der Facebook Seite zu meiden, um mir die Vorfreude zu versauen.
Nein, ganz im Gegenteil. Wenn ich mir schon im Vorwege den Inhalt der Boxen anschaue, kann ich schließlich schon im Vorwege zetern.
Und ihr glaubt gar nicht, wie ausgeprägt ich gezetert habe. DAS können echt nur Frauen.
Das klang ungefähr so : "Boah, ich brauch die Box gar nicht erst aufzumachen, wehe, wenn ich diesen blöden, blauen Nagellack drin habe, dann kündige ich sofort... und dieses Catrice-Dingens, Drogerieware, dann kann ich ja gleich bei Rossmann einkaufen" zeter...motz...maul.
Das Gebahren eine Fünfjährigen eben.
Dabei gehöre ich eher zu den gemäßigten Kritikern, weil ich den meisten Dingen etwas positives abgewinnen kann.
Diesmal habe ich Glossybox auch Unrecht getan, denn ich bin schwer angetan von der "Elegant Classics Edition."
Glossybox November 2014 - Elegant Classics Edition
Glossybox November 2014 - Elegant Classics Edition
Goldwell Glamour Whip 50ml (Original 300ml / 17,35 Euro)
Goldwell ist sowas wie das Urban Decay der 60er Jahre. Ich kann die Marke mit gar nichts anderem in Verbindung bringen, als dass es klassische Salonware für die "Ömsch" ist. Nunja, das ist bestimmt keine schlechte Marke und ich denke, die Produkte werden schon einfach deswegen taugen, weil da jahrelange Expertise hintersteht. Insofern finde ich diesen, naja, es ist halt ein Schaumfestiger, eine schöne Sache. Kleingrößen sind vor allem immer gut geeignet für die kommenden Wellness-Wochenenden, die ich zeitnah (in 10 Jahren, wenn die Kinder aus dem Haus sind) wieder machen werden.

Glossybox November 2014 - Elegant Classics Edition

Teeez Head over Heals Nagellack 13.- Euro / 7ml
Das Design der Teeez Produkte ist unbestritten wunderschön. Beim Auspacken hatte ich aber richtig Herzklopfen (weil ein Nagellack lebenswichtig ist....gähn) da ich befürchtete, es ist der blaue. Ich habe bereits einen blauen Nagellack in einer Glossybox gehabt (wie wohl viele, denn selbiger war mal ein Sneak-Peak Produkt, das in allen Boxen war). Kurz um: Diesen habe ich vielleicht zwei mal benutzt, es ist halt nicht so recht meine Farbe. Seit längerem tigere ich allerdings um grüne Nagellacke herum, konnte mich jedoch noch nicht  zu einer finalen und auch weitreichenden Entscheidung durchringen. Mein Aussitzen hat sich gelohnt, denn dieser grüne Nagellack mit der passenden Farbe "Free Spirit" ist wie für mich gemacht. Es handelt sich um eine sehr warme, fast graugrüne Farbe. Hoffentlich hält er auch ein wenig.
Glossybox November 2014 - Elegant Classics Edition
Manufaktur Zartgefühl Girls best friend Body Splash 15,90 Euro / 150ml
Seit Monaten jammere ich auf allen Beauty-Boxen-Facebook-Seiten herum, dass ich mich aml wieder über ein Produkt von Manufaktur Zartgefühl freuen würde. Ich bin zu geizig, zu pleite und vom Produktportfolio zu ahnungslos, als dass ich mir mal was im Shop gekauft hätte. Außerdem muss ich auch immer ein Auge auf meinen wachsenden Lagerbestand halten. Umso erstaunter war ich, dass ich dieses tolle Produkt in der Glossybox vorfand, denn ich habe es im Vorfeld noch in keiner Box gesehen.
Man kann sich mit dem Body Splash einfach den Körper eindieseln, vorzugsweise nach dem Duschen. Bestimmt kann man das auch aufs Kopfkissen püstern, ich stehe da ja total drauf. Nach Gutsherrenart schaue ich darüber hinweg, dass der Duft Mango-Kokosnuss - und das Produkt an sich - besser in den Sommer passen würde. Und dass es zum Winter raus muss. Sale. Altlast. Lagerbestände minimieren. Alles muss raus. Rudis Resterampe. Das wäre ja kleingeistig. Außerdem ist bei mir immer Sommer (zumindest im Herzen)!
Glossybox November 2014 - Elegant Classics Edition
Nicka K Colorluxe Powder Blush 8,95 Euro / 5g
Diesen Blush sehe ich weniger als einen klassischen Rouge. Es handelt sich wohl mehr um einen Rouge-Puder, der einen "Rote-Bäckchen-Effekt" erzielen soll. Finde ich total passend zum Winter und irgendwie auch eine süße Idee. Wenn man den Deckel aufschraubt, dann sieht man einen Schaumstoff-Applikator, so ähnlich wie eine Puderquaste:
Glossybox November 2014 - Elegant Classics Edition
In der Mitte ist ein kleines Loch, das kann man auf dem Foto nicht erkennen. Daraus kommt dann das Blush-Pulver heraus. Ist doch irgendwie eine entzückende Idee. Ich finde das Produkt auch schön anzusehen. Was meint ihr?
Glossybox November 2014 - Elegant Classics Edition
Lollippops Paris Eye Pencil "Goodbye Moon" schwarz 14.- Euro / 14cm
Bei diesem preislichen Schwergewicht handelt es sich um einen ausdrehbaren, schwarzen Kajalstift. Beim ersten Probieren auf dem Handgelenk machte er einen guten Eindruck, schön weich und gut vom Auftrag. Von der Marke habe ich noch nie etwas gehört, das Design finde ich ausgefallen und echt chic. 
Glossybox November 2014 - Elegant Classics Edition

Hugo Boss Ma Vie Duftprobe 2ml
Tja, was sagt man dazu. Kaum hat sich mein unverschämter Mann "aus Versehen" meine andere Probe von "Ma Vie" auf den Hals gekippt (was fast zur Scheidung geführt hat, siehe Pink Box November), schon wird eine neue Duftprobe von Ma Vie geliefert. Das nenne ich mal Aufmerksamkeit. Freue ich mich natürlich total drüber. Ich lagere sie übrigens an einem geheimen Ort. SOWAS darf nicht nochmal passieren.
Fazit:Knurrend habe ich die Box aufgemacht, lächelnd habe ich den Inhalt aus der Box in meine mütterlichen Arme geschlossen. Meine absoluten Highlights sind das wunderschöne Manufaktur Zartgefühl Body Splash, der tolle, grüne Teeez Nagellack und den Blush finde ich auch etwas fürs Herz.
Die Glossybox könnt ihr für 15.- Euro monatlich HIER bestellen. Sie kommt versandkostenfrei ins Haus. Wenn ihr meinen Blog gerne lest und euch ohnehin eine Glossybox bestellen wollt, würde es mich sehr freuen, wenn ihr eure Box über diesen Empfehlungs-Link bestellt:Test und Liebe Empfehlung
Ich platze vor Neugierde! Was hattet ihr denn in der Box?

wallpaper-1019588
Huawei Mate 20 Pro: Vermeintlicher Dummy zeigt gebogene Seiten
wallpaper-1019588
BAG: Keine Karenzentschädigung nach Rücktritt vom Wettbewerbsverbot!
wallpaper-1019588
Geburtstags-Brownies
wallpaper-1019588
BGH-Urteil zum Übernahmeangebot bei der Celesio AG (jetzt: McKesson Europe AG): Preise für Wandelschuldverschreibungen sind zu berücksichtigen
wallpaper-1019588
Real in Anime Special 1: Ghost in the Shell-Franchise in Real Life
wallpaper-1019588
Resteverwertung: Schokoladen-Haselnuss-Kuchen mit Nikolaus
wallpaper-1019588
Grupotel Acapulco Playa
wallpaper-1019588
[Rezension] True North, Bd. 2: Schon immer nur wir - Sarina Bowen