Glossybox Mai

Heute hatte auch ich endlich die Gelegenheit meine Mai Glossybox abzuholen. Hier nun ein Bericht über meinen ersten Eindruck. Diese Box ist übrigens die erste, welche auch für Abonennten, die schon seit einem halben Jahr dabei sind, 15 Euro gekostet hat.

Glossybox Mai

Zu meinem Inhalt:

BIOTHERM Eau Océane Set
Duschen, Eincremen, Erfrischen – die perfekt abgestimmten Produkte des Sets spenden der Haut Feuchtigkeit und duften wie Urlaub am Meer.

Glossybox MaiBiotherm finde ich ja, wie schon öfters erwähnt, ganz interessant. Auf die Parfumpröbchendebatte (Ok, oder nicht) möchte ich jetzt nicht mehr weiter eingehen, erwähnen möchte ich aber, dass dies ein Pröbchen mit Duschgel, Parfüm und Bodylotion ist. Der Duft ist sehr frisch, es ist keine süssliche / fruchtige Note enthalten. Normalerweise benüte ich keine solchen Parfüms, der Duft finde ich aber überraschend interessant. Es soll ja ein Produkt sein, welches Männer & Frauen benützen können. Es erinnert mich etwas an AXE, deshalb denke ich, passt es besser zu einem Mann, denn es hat schon arg herbe Duftnoten enthalten. Die Frische des Meeres ist auf jeden Fall irgendwo getroffen, nur finde ich diese künstlich-herbe Note etwas schade. Alles in allem gut, um einen Duft kennen zu lernen, aber so eine Probe wird es wohl auch gratis in einer Parfümerie geben.

DR. HAUSCHKA Summer Impressions Palette Originalprodukt 30.- Euro
MIt drei Lidschatten, zwei Lippenfarben und einen Eyeliner enthält diese Kosmetikpalette alles, was man für ein perfektes Sommer Make-Up benötigt.

Glossybox MaiGlossybox MaiYaay, hier ist endlich die von mir sehnlichst erhoffte dekorative Kosmetik! Unabhängig davon, ob da Produkt was taugt oder nicht würde ich jetzt mal sagen, gut gemacht Glossybox Team. Dies ist genau die Art von Produkt. welches ich mir in dieser Box erhoffe. Ich kenne noch keine Produkte von Dr. Hauschka, verbinde die Marke aber mit Naturkosmetik. Die Lidschatten wirken beim ersten Swatchen ganz in Ordnung, ich bin gespannt, wie sie sich auf einer Base entwickeln. Ausserdem sind relativ neutrale Farben enthalten (mittleres blau, braun & apricot, alle mit Schimmer) somit sollte eigentlich für alle etwas schminkbar sein. Der Kajal ist natürlich sehr klein, aber praktisch für Reisen. Die Lippenprodukte wirken beim ersten Swatch relativ sheer, ein Look mit dem Produkt werde ich aber auf jeden Fall noch veröffentlichen.

KORRES Guava Showergel Originalprodukt 9.80 Euro
Mit einer feuchtigkeitsspendenden Mischung aus tropischen Früchten, aktiver Aloe und pflegenden Vitaminen reinigt und belebt dieses Duschgel. Der perfekte Start in den Tag.

Glossybox MaiVon Korres kenne ich nur ein Shampoo, welches ich ebenfalls in einer der ersten Glossyboxen hatte. Ich war sehr zufrieden damit und habe es sogar zweimal nachgekauft. Deshalb bin ich gegenüber Korres positiv gestimmt. Das Duschgel riecht sehr mild, gefällt mir schon mal gut. Es wird gleich heute Abend getestet.

L’Oréal Paris Nude Magique BB Cream Blemish Balm Originalprodukt 11.99 Euro
Hautpflege trifft auf Make-Up: die Creme passt sich mit ihren innovativen Pigmenten optimal dem Hautton an und perfektioniert damit den Teint.

Glossybox MaiGanz ehrlich? Geht gar nicht. Ich mag L’Orèal nicht (die meisten Produkte sind einfach Mist) & ich mag diese BB nicht. Ich habe sie bei Müller mal auf der Hand geswatcht und es fühlte sich dort schon an, als würde man mit purem Sand über die Haut streichen. Die BB enthält nämlich keine Pigmentkügelchen, welche aufplatzen und dann die Farbe abgeben sollen. Ich möchte mir daher gar nicht vorstellen, wie sich dies im Gesicht anfühlen würde. Ausserdem sehe ich selbst mit dem hellen Farbton aus, als hätte ich 20 Kilo Karotten gegessen, denn der Farbton hat einen extremen Stich ins Orange. Die Probe enthält zwar die Farbe “light”, enthalten ist aber nur 1ml. Was soll ich damit? Das würde nicht mal für meine Stirn reichen. Ein absolutes No-Go, ich hoffe sowas nicht zum Standart in der Glossybox.

THE BODY SHOP Rainforest Radiance Hair Butter Originalprodukt 12.- Euro
Strahleden Farbglanz und Schutz für coloriertes Haar bietet diese intensive Pflegemaske. Sie enthält keine Farbstoffe, Parabene oder Silikone und somit wird das Haar nicht belastet.

Glossybox MaiErster Eindruck: Tolles Produkt, mit TBS kann man selten etwas falsch machen. Ich besitze noch keine Haarprodukte von TBS und bin ganz gespannt auf die Haarmaske, welche übrigens genau meinem Profil entspricht: -> Coloriertes Haar. Gerade jetzt im Sommer, wenn man vielleicht auch mal ans Meer fährt, können die Haare eine Extraportion Pflege benötigen, deshalb werde ich die Maske gerne ausprobieren und darüber berichten. Sie riecht übrigens sehr lecker fruchtig!

YES TO CARROTS C Me Smile Lip Butter Originalprodukt 3.99
Mit ausschliesslich natürlichen Inhaltsstoffen aus biologischem Anbau pflegt der Lippenbalsam trockene, strapazierte Lippen geschmeidig.

Glossybox MaiDie Marke kenne ich nicht, finde den Namen aber lustig =) Lippenbalsam war zwar auch schon öfters in den Glossyboxen enthalten, dies finde ich aber nicht weiter schlimm, denn ich verlege meinen Lippenpflegestifte sowieso die ganze Zeit und bin dann immer auf der Suche, wenn ich mal wieder trockene Lippen habe. Besitze ich einen mehr, ist die Chance grösser, dass ich wieder einen finde, wenn ich einen benötige ;-) Es riecht leicht süsslich und es lässt sich sehr gut auftragen. Kennt ihr solche Lippenpflegestifte, mit welchen man mindestens 5 Mal über die Lippen fahren muss, damit man etwas merkt? Hasse ich. Dieser ist aber genau das Gegenteil, gefällt mir gut.

Glossybox Pinsel

Glossybox MaiWie schon auf Facebook und Co. angekündigt ist der Glossybox ein Rougepinsel beigelegt, angeblich aus echtem Ziegenhaar. Pinsel kann man natürlich immer gebrauchen, aber ob dieser auch etwas taugt, kann ich noch nicht beurteilen, ich werde ihn auf jeden Fall mal testen. Die Verarbeitung wirkt jetzt nicht super hochwertig und auch die Haare sind etwas kratzig. Mal sehen, für was er sich verwenden lässt.

Fazit
Ich konnte es natürlich nicht lassen und habe schon einige Reviews zu der Mai Box gelesen, bevor ich meine hatte. Aufgrund diesen Berichten habe ich eigentlich das schlimmste erwartet, denn in den meisten war überhaupt keine dekorativer Kosmetik enthalten (bis auf die BB von L’Oreal, aber sorry, das kann ich nicht ernst nehmen). Deshalb bin ich nun sehr positiv von meiner Box überrascht. Aber auch sonst, bin ich bis auf besagte BB sehr zufrieden mit meiner Box. Ich habe ein grosses dekoratives Produkt dabei, das Duschgel und die Haarmaske probiere ich sehr gerne aus, sie passen auch zu meinen Beautyprofil, welches man auf der Glossybox Website anlegen kann. Auch der Lippenbalsam ist ein sehr nützliches Produkt. Die Biotherm Parfümprobe ist okay, aber ich hätte mein Leben auch gut ohne sie weiterführen können :P Insgesamt bin ich also sehr zufrieden und bis auf die BB, kann die Glossybox so bleiben und sich im besten Fall noch nach oben hin verbessern :-P .

Wie waren eure Boxen?

Naalita



wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S9 (Plus): Drei offizielle Teaser-Videos veröffentlicht
wallpaper-1019588
Wir wollen uns keine Grenzen setzen – Cinemagraph im Interview
wallpaper-1019588
Tirolerkogel (1377 m) und Kuchl Alm | Annaberg
wallpaper-1019588
Ein Virus als Staatsfeind
wallpaper-1019588
"Eingeimpft" und abgewertet
wallpaper-1019588
Endlich Sommerferien – Buchkapitel-2
wallpaper-1019588
Links oder Rechts?
wallpaper-1019588
Hörschwäche erkennen und akzeptieren