GlossyBox Juni

Hah! So viel Beauty-Zeug auf einmal gab's hier auch noch nicht, und ich bin auch noch gar nicht fertig für heute ;-). Da gestern in good old Bavaria Feiertag war, kam meine GlossyBox erst heute an! Da einige die Box gestern schon erhalten haben, kennt ihr den Inhalt vielleicht schon, wobei dieser anscheinend auch variiert. Wie auch immer, kommen wir zur GlossyBox:
Die Verpackung sollte mittlerweile jeder kennen, aber ich finde sie sie einfach zu schööön!
SAM_1475SAM_1474
Und nun zum Inhalt:
SAM_1483SAM_1478
Einzelne Produkte:
- Versus Versace Set: Body Lotion (25 ml), Bath & Shower Gel (25 ml), Parfum-Probe (36 M)
Foto (1)
Dieses Produkt dürfte auch einigen bekannt sein, denn das war schon in der BooBox von Mai enthalten, jedoch wurde das dort als eine Probe gewertet, in der GlossyBox dafür als 3 (!). Das hat mich schon sehr irritiert. Klar, kann einem nicht alles in so einer "Überraschungs-Box" gefallen, aber wenn einem der Duft nicht zusagt, hat man ihn gleich 3x. Und der bittere Beigeschmack ist hier wohl, dass es a) in einer anderen Beauty-Box schon vorkam und b) dass es (leider) als 3 Proben gewertet wurde.
- Dermalogica Daily Microfoliant (24 M)
FotoIch wusste gar nicht was das ist, und musste es erst ergooglen: Es ist ein feiner Schaum mit Peelingwirkung. Hier: klick, könnt ihr mehr darüber erfahren. Ich dachte erst es sei Puder, aber hat wohl doch eine andere Wirkung.
- LANCÔME L'ABSOLU NU
SAM_1479SAM_1485
Die Farbe ist wirklich, wirklich wunderschön! Und der Lippenstift sieht auch sehr hochwertig aus. Ich muss zugeben, dass ich kein Kenner bin, daher kann ich nichts zur Qualität etc. sagen, aber man darf wohl davon ausgehen, auch was ich auf anderen Blogs über Lancôme gelesen habe, dass er als qualitativ hochwertig einzustufen ist. (wie das klingt...) Ich bin nur kein Lippenstift-Träger.
Fazit:
Es hat ziemlich viel Kritik gehagelt für diese Juni GlossyBox. Ich selbst bin leider auch nicht "so" begeistert, hätte mir auch lieber das BABOR Bronzing Puder gewünscht (welches sogar in Originalgröße enthalten war) und kann auch leider nicht viel mit den Produkten anfangen. Das ist natürlich der Nachteil an diesen Beauty-Boxen - man weiß vorher nicht was drin ist. Aber objektiv betrachtet, muss ich sagen, dass sowas eben immer passieren kann, und man keine Garantie hat 100 % zufrieden zu sein, das hab ich aber auch nicht erwartet. Was ich jedoch kritisieren muss ist, dass zwischen den ganzen Beauty-Boxen sich die Produkte anscheinend teilweise abwechseln und das find ich ziemlich schade. Ebenso finde ich, dass es einheitliche Boxen geben sollte, das finde ich sogar am Wichtigsten, da man so eben immer denken könnte, dass man doch lieber das andere Produkte aus der anderen Box hätte, so wie ich ;-). Das ist vllt. jetzt nicht so wichtig, aber das Auspacken ist einfach zu genial :D, wie ein kleines Kind hab ich mich vorhin gefühlt und die Box ist einfach sooo schön, hach. <3
Dennoch Danke, für das Bereitstellen vom GlossyBox-Team!
ps. Ende Juni kommt der BooBox-Vergleich/Bericht/whatever

wallpaper-1019588
Käffchen?
wallpaper-1019588
Eiskalter Spiele-Tipp: "POLAR PARTY" von Pegasus Spiele & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Portugal: Luftwaffe rettet deutschen Kreuzfahrer
wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Wehe, wenn sie losgelassen …
wallpaper-1019588
Antisemitismus wird in Deutschland mit zweierlei Maß bewertet
wallpaper-1019588
#002 Top10 - Horror Settings
wallpaper-1019588
Wie man eine romantische Inselhochzeit plant