Glimpses of spring


Frühlingswunder: die Welt wird schöner mit jedem Tag !

Wie heißt es schon in dem berühmten Gedicht von Eduard Mörike:
Frühling lässt sein blaues Band
wieder flattern durch die Lüfte;
Süße, wohlbekannte Düfte
streifen ahnungsvoll das Land ...


Ach, ist es nicht absolut herrlich zur Zeit? Ich liebe es in der Natur zu beobachten, wie hunderte kleine Wunder passieren. Es ist so unglaublich faszinierend, wie die Natur zu neuem Leben erwacht und welche Farbenvielfalt sie dabei zutage bringt. 

Frühling - verständlicher Weise momentan ein ganz großes Thema in vielen Blogs. Ich hatte gestern schon diesen Post vorbereitet, als ich bei Joanna vom Liebesbotschafts-Blog  ihren tollen Post "Glimpses of spring"  und ihren Aufruf zur kleinen Blogparade gelesen habe. Eine wunderschöne Idee!  Paßte ja auch prima und daher bin ich gerne mit dabei. In ihrem Blogpost hat sie schon auf viele weitere schöne und inspirierende Post verschiedenster Blogger  zum Thema Frühling verlinkt - schaut einfach mal rein!

Natürlich sind ein paar frühlingshafte Farben und frische Pflanzen in der Wohnung ein kleines Frühlings-Must-have und auch bei uns gibt es die ersten farbenfrohen Eye-Catcher und gute-Laune-Farben.
Glimpses of spring
Glimpses of spring



Aber das richtige Frühlingsfeeling bekomme ich um diese Jahreszeit nicht bei den "künstlich" geschaffenen Inspirationen, sondern in der puren Natur. Beim Spaziergang heute morgen habe ich staunend die vielen kleinen neuen Knospen bewundert und gesehen, wie das neue Grün sich seinen Weg durch altes Laub bahnt. 
Glimpses of spring
Glimpses of spring


Schade, dass ich noch nicht einmal einen Bruchteil der Pflanzen hier in unserem Wald oder die vielen Blumen und Sträucher in den Gärten namentlich benennen kann. 
Glimpses of spring
Glimpses of spring


Geht es euch auch so, dass ihr gleich viel besser gelaunt, lebensfroher und optimistischer durch den Tag kommt, wenn morgens die Sonne strahlt, die Vögel ihre Liedchen zwitschern und die Natur im neuen, frischen Outfit zeigt.

Glimpses of spring

Die ersten Frühlingsvorboten - hunderte von Schneeglöckchen - haben wir schon am Karnevalswochenende in Holland (siehe HIER) bewundert. Dort im teilweise bewaldeten Dünengebiet wuchsen sie wild in großen Büscheln neben den Wegen. Leider hatte ich mal wieder keinen Fotoapparat dabei, um den herrlichen Anblick festzuhalten.

Aber auch hier bei uns in der Stadt ist der Frühling überall sichtbar. Balkone und Gärten werden liebevoll frühlingshaft gepimpt und die ersten blühenden Bäume sind immer wieder ein Hingucker.  Um diese Jahreszeit mag ich besonders meinen Blick aus dem Wohnzimmer, denn dann blicke ich in ein herrlich rosafarbenes Blütenmeer.
Glimpses of spring


Und Frühling ist für uns auch die Zeit, endlich wieder die Fahrräder auf Vordermann zu bringen und die ersten Touren zu unternehmen.
Glimpses of spring
Glimpses of spring

Letztes Wochenende haben wir die erste kleinere Radtour unternommen. Es war super schön, aber schon nach wenigen Kilometern habe ich mich gefragt, ob mein Sattel in den Vorjahren auch schon so hart und unbequem war ... tja, nun weiß mein Allerwertester jedenfalls auch, dass Frühling ist ^^

Genießt den Frühling ! In den nächsten Tagen soll das Wetter leider erst mal wieder schlechter werden - schade.

Liebe Grüße

Euer Grübchen

wallpaper-1019588
Welt ohne Frauen?
wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Netflix: Neue Infos zu Neon Genesis Evangelion bekannt
wallpaper-1019588
Österreich will sämtliche Plastiktüten verbieten
wallpaper-1019588
Apfelstrudel mit Rotweinzwetschgen & Vanilleschmand
wallpaper-1019588
Der Einsiedler Botta
wallpaper-1019588
Rursee Marathon – Ultra
wallpaper-1019588
{unterwegs} in Wien: Stadtwanderweg 8 – Sophienalpe