Glass Animals: Talking about evolution

Glass Animals: Talking about evolutionDie Glass Animals aus dem englischen Oxford saßen immer mit Begeisterung zwischen den Stühlen, bewundert für ihre extravaganten Klänge, belächelt wegen ihrer Unrockness - auch mit dem neuen Album wird sich an dieser Position mutmaßlich nichts ändern: Später in diesem Jahr soll also mit "How To Be A Human Being" der Nachfolger von "Zaba", dem Studiodebüt, erscheinen und stilistisch geht es, hört man sich die erste Single "Life Itself" an, weiter ziemlich kunterbunt zu. Oder in ihren eigenen Worten: "It’s a guy who was born a bit strange, and struggles to become part of society. Because of that he spends more time alone in his own head, getting stranger, and it becomes an awful cycle of doom."
20.06.  Berlin, Kantine Berghain

wallpaper-1019588
Die besten Schreibtischaufsätze
wallpaper-1019588
Death Stranding: Tipps für einen guten Start
wallpaper-1019588
#1160 [Review] brandnooz Box August 2021
wallpaper-1019588
Strike Witches: Neuer Synchro-Clip stellt Lynette Bishop vor