{GIVE AWAY} ... es gibt was zu feiern

Blog & Fotografie by it's me! - Glasflaschen in einem leeren Brunnen
Da gibt's einen Geburtstag zu feiern und keiner weiß was davon ...Am Donnerstag vor zwei Jahren ist der erste Post online gegangen. Da hatte ich noch dunkle Haare. Zwar auch schon nicht mehr so lang wie auf dem Bild, was ich hochgeladen habe, aber das genaue Gegenteil von dem Blond, was heute meinen Kopf ziert. Ich hatte so gar keine Ahnung, was ich da tue, ich hab' einfach losgelegt. Und obwohl ich schon in der Schule gern, viel und unterhaltsam geschrieben habe, liest sich der erste Post ziemlich steif. So gar nicht ich. Aber zu der Zeit war ich auch nicht ich. Hier habe ich darüber geschrieben, was damals los war. Die ersten Bilder habe ich bei Facebook runtergeladen und bei mir verpostet, weil ich absolut nicht fotografieren konnte. Nicht die Bohne. Mein allererster Kommentar war von Bianca von Bianca's Wohnlust. Was hab' ich mich gefreut! Ein Kommentar und dann auch noch von jemandem, der selbst tausende von Followern hat!
Blog + Fotografie by it's me! - GIVE AWAY Bloggeburtstag - Gesichtsmaske von MAYBEAUTY mit Pinsel - Dekoration mit Buddha im Bad
Posts, Kommentare & FrustAch, was war das frustrierend, dass kaum jemand auf meinen Blog geklickt hat. Obwohl ich zu LinkParties verlinkt hatte. Und Kommentare waren auch sehr spärlich. Aber wie sollte auch jemand ausgerechnet von meinem Blog wissen, dass er toll ist? Ich hatte doch keine Ahnung (heute auch noch nicht, aber ich gebe nicht auf). Am 27. August 2013 habe ich angefangen, am 31. August waren 14 (!) Posts online. Drei Kommentare hatte ich schon bekommen und meine Schwester und ich selbst waren meine Fangemeinde.Im September 2013 sind sage und schreibe 46 (!) Posts online gegangen. Ich habe sie mir heute nicht noch einmal angesehen, sonst wird dieser Post ja nie fertig ;-)
Blog + Fotografie by it's me! - GIVE AWAY Bloggeburtstag - Gesichtsmaske von MAYBEAUTY mit Pinsel - Glasschale mit Deko im Bad
Ein Hobby, nur ein HobbyEs gibt BloggerInnen, die bestreiten Ihren Lebensunterhalt mit ihrem Blog. Ich hatte die Idee, einen Tag in der Woche weniger im Büro zu arbeiten und das mit der Manufaktur finanziell auszugleichen. Das bloggen sollte mir nur dabei helfen, die Manufaktur bekannt zu machen. Ein Plan, aber kein ausgereifter und keiner, der funktioniert hat. Den Shop betreibe ich nur noch, um wenigstens das zu verkaufen, was ich alles produziert habe. Um den finanziellen Schaden etwas in Grenzen zu halten. Den Blog betreibe ich, weil es mir Spaß macht. Richtig viel Spaß. Am allermeisten das Fotografieren, das gebe ich zu. Aber von Zeit zu Zeit muss ich mir wieder ins Gedächtnis rufen, dass es ein Hobby ist, nur ein Hobby. Dann, wenn im Leben 1.0 wieder zu viel liegengeblieben ist, weil ich Stunden und Tage damit verbracht habe, zu knipsen und zu schreiben.
Blog + Fotografie by it's me! - GIVE AWAY Bloggeburtstag - Gesichtsmaske von MAYBEAUTY mit Pinsel - Glasschale mit Handdtüchern im Bad
Freude, immer wieder FreudeIrgendwann ist der Knoten geplatzt - ich habe wieder so geschrieben, wie ich es als Schülerin getan und meine Lehrerin damit begeistert habe. Ich bekam Kommentare, zu jedem Post, den ich veröffentlicht habe. Mal mehr, mal weniger, mal richtig viele. Einmal sogar 50 Stück! Wie oft habe ich über eure Worte gelacht (wenn ihr euch mit mir amüsiert habt), mich über Mitgefühl gefreut, über liebe Worte. Und über jede Einzelne und jeden Einzelnen, die (der) mich heute begeleitet. Ihr seid toll und ich danke euch!
Blog + Fotografie by it's me! - GIVE AWAY Bloggeburtstag - Gesichtsmaske von MAYBEAUTY mit weißem Pinsel
Ein GeschenkIch selber habe es zum Ausprobieren bekommen, euch möchte ich als Dankeschön-GIVE AWAY eine Freude damit machen: ein Set von fünf Sachets mit einer Gesichtsmaske und einem Pinsel im Wert von 39 Euro.
The Incredible FACE MASK von MAYBEAUTY ist wirklich so toll, wie sie angepriesen wird. Beim ersten Mal habe ich nicht richtig durchgelesen, was zu tun ist und war nur mäßig begeistert. Beim zweiten Mal habe ich genau getan, was getan werden sollte und war richtig begeistert! Die Maske wird mit dem mitgelieferten Pinsel auf das Gesicht aufgetragen und muss etwa 45 Minuten trocknen. Wenn die schwarze Paste komplett durchgetrocknet ist (und das Gesicht zu absolut keiner Mimik mehr fähig ist), dann wird sie abgezogen. Nicht abgewaschen! Das habe ich beim ersten Mal getan. Das Abziehen ist ein wenig mühsam beim ersten Mal, aber die Haut fühlt sich danach an wie ein Kinderpopo. Ganz zart. Und auf der Maske ist richtig zu sehen, was beim abziehen alles mit abgenommen wurde. Beim nächsten Mal klappt das Abziehen schon viel besser, versprochen!
Blog + Fotografie by it's me! - GIVE AWAY zum 2. Bloggeburtstag - Gesichtsmaske von MAYBEAUTY mit Pinsel
TeilnahmeMitmachen ist ganz einfach:Alle eingetragenen LeserInnen hinterlassen einen Kommentar unter diesem Post. Nicht eingetragene Leser können sich hier oder hier ganz schnell und unkompliziert anmelden. 
Das GIVE AWAY beginnt heute und endet am 9. September 2015 um 23.59 Uhr. 
Da nur eingetragene LeserInnen mitmachen, melde ich mich am 10. September 2015 per Mail, damit ich die Gewinneradresse direkt an MAYBEAUTY zum Versand weitergeben kann.Noch das Rechtliche: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der Gewinn im Wert von 39 € wird im Rahmen einer Kooperation zur Verfügung gestellt.
Ich freue mich, wenn ihr das Bild zum verlinken mitnehmt!
Jetzt drücke ich euch und die Daumen!!!
Schön, dass es euch gibt!
* der Gewinn wird von MAYBEAUTY zur Verfügung gestellt

wallpaper-1019588
E-Book-Reader Tolino Epos 3 im Handel
wallpaper-1019588
[Comic] X-Men [3]
wallpaper-1019588
Gemüsebeet anlegen für Anfänger: In 6 Schritten erklärt
wallpaper-1019588
Welche Dusche für das Badezimmer?