Giana Sisters: Twisted Dreams: Release für Xbox One und PS4 offiziell bestätigt

264422-Giana-Sisters-Twisted-Dreams_1_[1]

Lange Zeit war ungewiss, ob es das Remake des wohl bekanntesten Commodore C64 Jump’N’Runs, auch auf die NextGen Konsolen schaffen würde. Jetzt gibt es aber gute Nachrichten für Giana Sisters Fans. Wie Entwickler Black Forest Games jetzt offiziell bestätigt, erscheint Giana Sisters: Twisted Dreams nun doch noch als HD-Remake für Xbox One und PS4. Die Next-Gen-Version soll offiziell Giana Sisters: Twisted Dreams Director’s Cut heißen und vorrausichtlich am 5. Dezember 2014 erscheinen.

Das Konzept von Giana Sisters: Twisted Dreams ähnelt nur noch entfernt dem Original. Das Gameplay nähert sich eher Sonic the Hedgehog oder noch besser Outland vom Entwickler Housemarque aus dem Jahr 2011 an.

Der Spiel-Charakter kann ständig zwischen zwei verschiedenen Formen wechseln, die sich Cute und Punk nennen. Die süße Giana hat die Fähigkeit, sich in der Luft zu drehen und aufzusteigen. Und die Welt, durch die sie sich bewegt, ist durch sanfte Farben und unwirkliche Landschaften gekennzeichnet. Ihre Musikbegleitung ist zuckersüß und voller Hall. Die punkige Giana dagegen kann Gegner mit einer schnellen Attacke verletzen, die an den Spin Dash von Sonic erinnert. Ihre Welt kennzeichnet sich eher durch eine sehr außergewöhnliche Farbexplosion und die Musik ist mitreißender Rock.


wallpaper-1019588
Und Sonntag kriegte sie in die Fresse. Andrea Nahles, "die Genossin mit dem tödlichen Biss" (BILD)
wallpaper-1019588
Zeit für eine neue Diva
wallpaper-1019588
Blog to go - Tina auf der LBM 2018
wallpaper-1019588
Fairafric – Nachhaltige Schokolade aus Afrika
wallpaper-1019588
Tag 78: Chichen Itza und die Cenote von Valladolid
wallpaper-1019588
Der große Hose RAS Nähwettbewerb
wallpaper-1019588
Bento #184: Spaghetti Napoli und Tofu-Seitan-Bällchen
wallpaper-1019588
Eigentlich… oder: Wenn die Woche mit Plan B startet