Gewürznüsse zum Verschenken

Türchen Nummer 3 des cozy & cuddly Adventskalenders

Heute habe ich etwas besonderes für euch: Ein tolles Rezept für ein Mitbringsel oder ein selbstgemachtes Weihnachtsgeschenk plus passender Etiketten zum ausdrucken. Damit habt ihr ein komplettes Geschenk zum selber machen!

Die Nüsse sind nicht nur furchtbar lecker sondern auch ganz einfach herzustellen. Und das – wie immer bei mir – mit wenigen Zutaten.

Rezept für Gewürznüsse im Weckglaus zum verschenken mit Etiketten-Printable

 Zutaten:

  • verschiedene Nüsse nach Geschmack
  • 200g Walnüsse
  • 200g Cashew-Kerne
  • 200g Pinienkerne
  • 2 EL Olivenöl
  • 2EL Honig
  • Gewürze: 1 EL Paprikapulver, 1 EL Thymian, 1 EL Rosmarin, 1EL Currypulver, 1 TL Salz, 1 TL Pfeffer, 1 getrocknete Chilli,…
    (Ihr könnt auch schon gemahlene Gewürze nehmen. Diese dann nur gut durchmischen.)

Herstellung:

  1. Die Gewürze zusammen im Mörser zerstossen und zu Pulver verarbeiten
  2. Das Öl in die Pfanne geben und die Nüsse bei geringer Temperatur leicht anrösten.
  3. Wenn die Nüsse Farbe angenommen haben, die Gewürze dazugeben und gut durchmischen.
  4. dann den Honig dazugeben und gut unterrühren, bis der Honig sich aufgelöst hat und leicht karamellisiert ist.
  5. Ein Blatt Backpapier ausbreiten und die Nüsse darauf geben. Gut verteilen und abkühlen lassen.
  6. In ein Weck- oder Schraubglas füllen und gut verschliessen.

Diese Nüsse eignen sich nicht nur toll zum verschenken, sie sind einfach herzustellen und einfach lecker!
Die Etiketten druckt ihr am besten auf fertigem Etikettenpapier aus (das nehme ich für alles!) z.B. von HIER.

Alternativ könnt ihr die Etiketten auch auf normalem Papier ausdrucken und mit Tesa-Kleberoller auf das Glas kleben.

Printable für Etiketten - Gewürznüsse

Viel Spaß beim verschenken!

Alles Liebe, eure


wallpaper-1019588
[Comic] Undertaker [3]
wallpaper-1019588
Warum jagen Hunde ihre Rute?
wallpaper-1019588
Robustes Tablet LG Ultra Tab vorgestellt
wallpaper-1019588
R.I.P. Marilyn Monroe