Gewürzkasten Colorado River Salat

BABA6C96-5472-4FB3-B099-C0BDACD890ECSalate zum Grillen gibt es wohl überall, doch wie stellt ihr die Vinigrette dafür her? Essig, Öl und ein bisschen Salz und Pfeffer und fertig ist sie? Dass das auch deutlich geschmacksintensiver, gewürzvoller und trotzdem ganz einfach geht, durften wir gerade erst kennenlernen und probieren. Dazu erhielten wir einen von vielen verschiedenen Varianten der Gewürzkästen aus dem Edelstahlgrill Shop!

Die kleinen Holzschachteln sind randvoll gefüllt mit verschiedensten Gewürzen und Kräuter passend abgestimmt auf ein Rezept. Dieses findet man ebenfalls in der kleinen Box. Zum Schutz werden die Gewürze mit einer dicken Folie abgedeckt. So bleibt in den hübschen Kästchen alles an seinem Platz.

Beim erhaltenen Colorado River Salat wird eine Zutatenliste mitgeliefert, diese kann man natürlich nach persönlichen Vorlieben auch etwas anpassen, die Gewürze im Kästchen und die Anleitung wie alles zubereit wird. Grob gesagt ist die Salatsauce natürlich aus Essig, Öl und Gewürzen, doch so viele und vor allem auch welche genau, hätte ich niemals selbst genutzt. Vom Ergebnis waren wir echt überrascht. Uns haben nur die etwas zu großen rosa Beeren gestört, denn darauf zu beißen ist leider unangenehm. Beim nächsten Mal werden wir diese ebenso zermörsern wie es der Chili bereits war. Nächstes Mal? Ja genau, denn die Gewürze im Gewürzkasten sind auf mehr als 1x ausgelegt. Man muss ggfs. bei einzelnen etwas aus dem eigenen Schrank nachlegen, aber der Rest reicht locker. Auf dem Beilieger findet man auch eine Beschriftung der einzelnen Gewürze. So weiss man genau was in welchem Fach enthalten ist.

IMG_4115 IMG_4116 IMG_4117 IMG_4118 IMG_4119 IMG_4120

Bei unserem Salatrezept gibt es im Rezept Seranoschinken als „Fleischbeilage“, doch uns war eher nach Hähnchen. Irgendwie hab ich den Schinken auch im Kühlschrank liegend vergessen zuzubereiten, der Salat sah einfach zum Anbeißen aus.

IMG_4237 IMG_4243 IMG_4122 IMG_4244 IMG_4245

Kennt ihr solche Gewürzkästen für Grillbeilagen? Nutzt ihr eher die sparsame Gewürzvariante wie oben beschrieben oder landen bei euch Gewürze wie bei unserem Test im Dressing? Oder nutzt ihr gar nur Tüten? 😛

Gibt es vielleicht ein Dressingrezept, was unbedingt zum Grillen dazugehört und somit unbedingt im Shop aufgenommen werden sollte? Schließlich handelt es sich beim Edelstahlgrill Shop um einen Onlineshop grund um Grills und Zubehör!

Für den Test wurde uns ein Testprodukt kosten- und bedingungslos zur Verfügung. Der Bericht spiegelt unsere eigene Meinung wieder.

wallpaper-1019588
Löwenzahntee: Zubereitung, Fakten & Mehr
wallpaper-1019588
Jan Delay vs. Bilderbuch: Heimreimarbeit
wallpaper-1019588
Gewalt: Grenzen sprengen
wallpaper-1019588
Mein verzauberter Garten