Gewinnspiel zu “Buck Rogers – Der Film”

Buck Rogers - Der Film

Mit dem Science-Fiction Genre ist das so eine Sache. Man mag es kaum wahrhaben wollen, aber der Sci-Fi Film besteht eher aus Klassikern als aus sagenhaften Neuproduktionen. Wir denken zurück an „Alien“ von Ridley Scott, von ihm auch der „Blade Runner“ ins Leben gerufen. Charlton Heston war „Der Omega-Mann“, den Jahre später Will Smith in „I Am Legend“ nur halb überzeugend mimte. Selbst Trashperlen wie „Flash Gordon“ oder „Barbarella“ haben sich in das kollektive Gedächtnis dieser Kultur gebrannt.

Somit ist es eine Freude nun auch „Buck Rogers“ wiedersehen zu dürfen. Ein Weltraumpionier, der seinen ersten Auftritt in der Geschichte ‘Armageddon 2419 A.D.’ von Philip Francis hatte, veröffentlicht in dem Pulp Magazin ‘Amazing Stories’ im August 1928. Die Abenteuer von Buck Rogers breiteten sich schnell auf die damaligen Medienformen aus: Comicstrips, Filme, Radio und Fernsehen boten allesamt eine Plattform für Rogers, der sich damit zu einem Teil der amerikanischen Popkultur machte. Zugleich wurden Weltraumtechnologien in die familiären Heime getragen, die sich damit schon mal mit den Weiten des Alls vertraut machen konnten, die die US-Regierung noch erobern wollte.

Damit trat Buck Rogers in Fußstapfen von großen Literaten wie Jules Verne, H. G. Wells oder Edgar Rice Burroughs mit seinen Geschichten um ‘John Carter of Mars’.

Am 26. Juli 2013 erscheint nun mit „Buck Rogers – Der Kinofilm“ ein Langfilmausflug des Weltraum-Abenteurers für den Heimvideomarkt. Der Film, entstanden im Jahre 1978, erzählt von eben jenen Captain William ‚Buck‘ Rogers, der 1987 für die NASA ins Weltall startet. Doch seine geplante Mission an Bord der Raumfähre Ranger 3 nimmt einen etwas anderen Verlauf als gedacht. Er wird in die eisigen Weiten des Alls geschleudert und schockgefroren. Es vergehen 500 Jahre bevor ein Flaggschiff der Drakoianer ihn findet und wieder zum Leben erweckt. Buck Rogers kehrt auf die Erde zurück, muss dort jedoch feststellen, dass hier nichts mehr so ist, wie auf der Erde die er einst verlassen hat. Ein atomarer Weltkrieg hat alles in Schutt und Asche gelegt, in den Ruinen der Welt ist eine futuristische und ihm fremde Gesellschaft entstanden.

filmtogo.net stellt euch zweimal die DVD zu „Buck Roger – Der Film” zur Verfügung. Ihr müsst nichts weiter unternehmen als die folgende Gewinnspielfrage zu beantworten:

In welchem Film von Regisseur Steven Spielberg taucht ein Comicstrip von Buck Rogers auf?

Schickt eure Antwort einfach per eMail an gewinnspiel[at]filmtogo.net. Der Einsendeschluss ist am Sonntag, dem 28. Juli 2013. Unter allen richtigen Einsendungen werden die zwei DVDs verlost.


wallpaper-1019588
Resident Evil 4 Remake kommt es doch noch auf Xbox One?
wallpaper-1019588
YouTube bald noch mehr Werbeanzeigen bei kostenlosen Nutzern
wallpaper-1019588
Modern Warfare 2 geschlossene Beta auf Steam mit mehr als 110K gleichzeitigen Spielern
wallpaper-1019588
The Department of Truth – Band 1