[Getestet] Dontodent Limited Edition Zahnpasta Pink Grapefruit

[Getestet] Dontodent Limited Edition Zahnpasta Pink Grapefruit
Vor kurzem bekam ich ein kleines Paket von DM. Darin mal was für meinen blog völlig neues. Wir hatten schon Nahrungsmittel, Shampoos, Kosmetik.... aber Zahnpflege gabs hier noch nicht, denke ich ^^ Ich habe ein tolles Paket geschnürt bekommen, mit neuen und überarbeiteten Produkten und das testen hat mir und auch meinem Mann ne Menge Spaß gemacht ^^
Inhalt des Päckchens waren die limitierte Zahnpasta von Dontodent (Eigenmarke von DM) in der Sorte "Pink Grapefruit" inklusive passender Mundspüllösung. Ausserdem noch die Intensive Clean Zahnpasta mit Zitronengeschmack, die es schon länger gibt, bei der aber die Formulierung überarbeitet wurde. Desweiteren war eine Zahnbürste enthalten. Da kann das fröhliche Schrubben ja losgehen ^^
[Getestet] Dontodent Limited Edition Zahnpasta Pink Grapefruit
[Getestet] Dontodent Limited Edition Zahnpasta Pink Grapefruit
Ich muss sagen, dass ich beim Zahnbürsten-Kauf ein schwieriger Kunde bin. Ich habe sehr empfindliches Zahnfleisch, dass beim geringsten bisschen Druck zu viel beginnt zu bluten. Ganz weiche Zahnbürsten mag ich aber nicht, da ich dann das Gefühl habe, dass meine Zähne nicht richtig sauber werden. Daher nehme ich immer Bürsten mit mittlerer Härte. Aber auch da gibt es Unterschiede. Dann darf der Bürstenkopf auch nicht zu groß sein, da ich ein ziemlich ungestümer Putzer bin und ab einer bestimmten Größe ramme ich mir ständig die Bürste ins Kiefergelenk. Das ist nicht so berauschend.... tut gut, wenn der Schmerz wieder nachlässt!
Um so gespannter war ich also auf die Intensive Clean Bürste. Die Borsten sollen hier in mehr Bündeln als bei anderen vergleichbaren Bürsten gebunden sein, wobei sich mir der Sinn nicht völlig erschließt. Laut Aufdruck reinigt sie so besser, aber nun ja. Auch die Gummierung fand ich jetzt nicht schlechter oder besser als bei anderen Zahnbürsten, bei denen die nicht dran ist. Dafür fand ich den ergonomischen Griff echt gut, die Zahnbürste liegt tatsächlich gut in der Hand und rutscht, auch wenn mal Schaum und/oder Wasser am Stiel runtergelaufen sind, nicht weg. Abgerundete Borsten gibts natürlich auch schon länger, aber die Tatsache, dass es sowas gibt, freut mich immer sehr. Wie gesagt, empfindliches Zahnfleisch und so. 
[Getestet] Dontodent Limited Edition Zahnpasta Pink Grapefruit
[Getestet] Dontodent Limited Edition Zahnpasta Pink Grapefruit
Bei Zahnpasta mit anderem Geschmack als Minze bin ich ja immer extrem skeptisch und denke erst mal, das müsse dann wie Kinderzahnpasta mit Erdbeergeschmack schmecken... Bäääääh! Aber bei diesen beiden war ich echt überrascht! Die Pink Grapefruit-Variante schmeckt schön frisch, wirklich mit diesem leicht bitteren Beigeschmack, wie er für die Zitrusfrüchte so typisch ist. Absolut nicht zu süß und immer noch mit einem Hauch von Minze. Die Intensive Clean mit Zitrone hat mich total an Fishermen's Friend mit Zitrone oder so erinnert. Auch hier finde ich einen Hauch Minze, aber die Frische der Zitrone überwiegt. Beide Zahnpasten schmecken mir persönlich sehr gut, mein Mann bevorzugt die mit Zitrone. Die Pink Grapefruit ist ihm dann doch noch einen Tick zu süß. Ich muss aber gucken, ob ich die Pink Grapefruit für mich noch mal nachkaufe. Da mein Mann ja eh durch die Woche nicht daheim ist, haben wir so oder so getrennte Zahnpasta ^^Ich habe in der Zutatenliste übrigens keine Mikro-Plastik-Dinger gefunden. Wer da widersprechen möchte, immer her damit. Ich habe mich noch nicht so sehr mit dem Thema befasst...
[Getestet] Dontodent Limited Edition Zahnpasta Pink Grapefruit
[Getestet] Dontodent Limited Edition Zahnpasta Pink Grapefruit
Eine besondere Überraschung war für mich die Mundspülung. Was den Innenraum meines Mundes angeht, bin ich echt ne Memme und so habe ich es immer vermieden, solche Lösungen zu nutzen. Ausnahme bildet hier Meridol, was ich von meinem Zahnarzt aus nehmen musste, weil der meinte, dass mein Zahnfleischbluten dann besser würde. Von wegen! Jedenfalls brennen mir die Lösungen alle immer zu sehr, so dass sie nach wenigen Anwendungen im Bad rumstehen und nicht weiter beachtet werden. Die Pink Grapefruit Lösung bildet hier aber eine Ausnahme. Da brennt überhaupt nichts! Vermutlich liegt das daran, dass kein Alkohol drin ist, aber das steht bei vielen anderen auch drauf... Hier schmeckt man aber wirklich nur leichte Frische und diesen Grapefruit Geschmack, den ich auch bei der Zahnpasta schon so toll finde. Leider hält dieses tolle, saubere Gefühl nach dem Spülen nicht lange an, daher werde ich die Lösung vermutlich nicht nachkaufen. 
Fazit gefällig? Aber gerne doch :)Ich kann guten Gewissens sagen, dass es mir viel Freude bereitet hat, die Produkte zu testen. Die Zahnbürste ist wirklich toll (auch mit für mich sinnlosen mehr Bündeln...) und ich überlege tatsächlich, sie wieder zu kaufen. Ebenso die Zahnpasten. Von der Pink Grapefruit brauche ich ein Back Up, so viel ist klar. Bei der Intensive Clean werde ich eventuell sogar bleiben, sobald die Pink Grapefruit komplett aufgebraucht ist. Der Geschmack sagt mir sehr zu und meine Zähne scheinen wirklich schön sauber zu sein, auch ohne synthetische Putzkörperchen!Die Mundspüllösung brennt nicht, was gut ist. Ich werde sie trotzdem nicht wiederkaufen, da sie für mich keinen Mehrwert hat. 
Habt ihr die Produkte schon bei dm gesehen und vielleicht auch mal ausprobiert?Oder seid ihr absolute Verfechter der Minz-Zahnpasta?
[Getestet] Dontodent Limited Edition Zahnpasta Pink Grapefruit

wallpaper-1019588
11 essbare Pilze und wie Sie diese erkennen
wallpaper-1019588
11 essbare Pilze und wie Sie diese erkennen
wallpaper-1019588
Tipps für den Blumengarten
wallpaper-1019588
Tipps für den Blumengarten