Gesünder essen – ganz einfach!

Du willst dich besser um dich kümmern, dich gesünder ernähren, und weisst nicht so recht, wie? Erspar dir die komplizierten Details zu Vitaminen, Mineralien, Proteinen, Kalorien und was es nicht noch alles gibt. Denn eigentlich ist es ganz einfach: Iss frisch, roh, pflanzlich, unverarbeitet, und so giftfrei wie möglich. Iss Früchte, Gemüse und Grünzeug, so viel du magst. Roh und unverarbeitet. Wildkräuter sind das wertvollste, nahrhafteste und vitalstoffreichste Grün, mit dem du deinen Körper ernähren kannst. Und dazu noch kostenlos erhältlich! Falls du keine finden kannst, wähle auf dem Markt oder im Bioladen dunkles Blattgrün, Spinat z. B., Petersilie, Endivien und andere Salate. Auch Grünkohl ist jetzt im Winter eine gute Alternative. Ob du lieber Früchte oder Gemüse isst, bleibt dir überlassen. Früchte sind überwiegend süß und sättigen besser als Gemüse. Iss immer genug, du darfst so viele Früchte und Gemüse essen, wie du nur magst. Vielleicht kommt es dir zu Anfang so vor, als ob du riesige Mengen isst, oder den ganzen Tag am Essen bist – das ist in Ordnung. Früchte haben, auf ihr Gewicht und Volumen bezogen, viel weniger Kalorien als z. B. Brot und andere Teigwaren. Höre auf deinen Körper und gib ihm, was er braucht!

24-fuelle

Du willst dich besser um dich kümmern, dich gesünder ernähren, und weisst nicht so recht, wie? Erspar dir die komplizierten Details zu Vitaminen, Mineralien, Proteinen, Kalorien und was es nicht...


wallpaper-1019588
[Comic] Alena
wallpaper-1019588
LED-Spots Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten LED-Strahler
wallpaper-1019588
Realme Pad Mini kostet rund 180 Euro in Deutschland
wallpaper-1019588
Namen für schwarze Hunde