Gestern habe ich es nicht mehr geschafft...

... zu Bloggen. Ihr müsst mir dieses Nachsehen. Ich war bis 18.15 auf der Arbeit und dann erst spät zu Hause. Dann musste ich noch einige dringende schriftliche Dinge erledigen. Schließlich bin ich nur noch aufs Bett gefallen und habe mein Hörbuch gehört.
"Der Professor" wird langsam richtig spannend. Der Protagonist Adrian Thomas versucht seine Demenz zu verheimlichen. In dem Abschnitt, den ich gestern gehört habe, hat er einen Kollegen um Hilfe bei der Erstellung eines Profils gebeten. Dieser Kollege setzte die Bruchstücke, die Adrian wusste zusammen. Das Bild, das er daraufhin von den Tätern zeichnete, war meiner Meinung nach sehr passend. Ich bin gespannt, ob es am Ende genauso treffend ist. Ein weiterer Spannungsefekt ist natürlich auch die Frage, ob Jessica (alias Nummer 4) überlebt.

wallpaper-1019588
An dieser Inszenierung ist nichts, aber auch schon gar nichts alt
wallpaper-1019588
Notstand in der Pflege – weshalb uns die Fachkräfte ausgehen
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy Watch Active – Smartwatch mit Blutdruckmessung (vielleicht)
wallpaper-1019588
Feierlicher Auftakt der Wallfahrtssaison am 27. April in Mariazell
wallpaper-1019588
Verpackung mit folierten Efeuranken | Gemini Foilpress
wallpaper-1019588
Verschiebung des deutschen Release von „Schwarzesmarken”
wallpaper-1019588
Son Espases installiert Bildschirme in den Notfall-Wartezimmern
wallpaper-1019588
Geldbußen, die Sie erhalten können, wenn Sie nicht die richtige Wartung an Ihrem Auto durchführen