Gestern habe ich es nicht mehr geschafft...

... zu Bloggen. Ihr müsst mir dieses Nachsehen. Ich war bis 18.15 auf der Arbeit und dann erst spät zu Hause. Dann musste ich noch einige dringende schriftliche Dinge erledigen. Schließlich bin ich nur noch aufs Bett gefallen und habe mein Hörbuch gehört.
"Der Professor" wird langsam richtig spannend. Der Protagonist Adrian Thomas versucht seine Demenz zu verheimlichen. In dem Abschnitt, den ich gestern gehört habe, hat er einen Kollegen um Hilfe bei der Erstellung eines Profils gebeten. Dieser Kollege setzte die Bruchstücke, die Adrian wusste zusammen. Das Bild, das er daraufhin von den Tätern zeichnete, war meiner Meinung nach sehr passend. Ich bin gespannt, ob es am Ende genauso treffend ist. Ein weiterer Spannungsefekt ist natürlich auch die Frage, ob Jessica (alias Nummer 4) überlebt.

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte