Gesellschaft für Nachhaltige Entwicklung mbH -GNE- Weiterbildung: Koordinator/in für Erneuerbare Energie & Energiemanagement

Zusätzliches Modul: Elektromobilität

Sechsmonatige Qualifizierung (Vollzeit): 04 Mai 2015 bis 30. Oktober 2015

Themen:

  • Energiemanagement: Energie- Elektrotechnik, Energierecht (EEG), Energieeffizienz, Ökobilanz
  • Regenerative Energien: Photovoltaik, Solarthermie, Biomasse & Holz, Windkraft, BHKW
  • E-Mobilität: Klimaschutzziele, Mobilitätsmanagement, Fahrzeugtechnik, Systeme, Smart Grid, Wertschöpfungskette, Aufbau, Funktion & Angebot von E-Mobilen
  • Projektmanagement / Workshop
  • Qualitätsmanagement -ISO 9000 ff-
  • Klimaschutz / Ressourcenmanagement
  • Kommunikationstechniken & Präsentation
  • Praktikum in Unternehmen und Institutionen (8 Wo.)

Die Absolventen sollen die Voraussetzungen erlangen als Energiemanager/in zu arbeiten. Energiemanagement-Konzepte können technisch und betriebswirtschaftlich erstellt und umgesetzt werden. Die Absolventen/Absolventinnen haben fundierte Kenntnisse der Projektmanagement-Methoden erlangt und können Projekte im Bereich Erneuerbare Energien selbstständig konzipieren und durchführen.

Die Trainingsinhalte werden zum großen Teil praxisbezogen mit praktischen Übungen und Projektarbeiten durchgeführt. Referenten aus der Praxis von Institutionen und Unternehmen liefern den direkten Kontakt zu den zukünftigen Arbeitsfeldern. Der Einstieg in die Berufspraxis wird durch ein Praktikum in ausgewählten Unternehmen gewährleistet.

Insbesondere durch das Training der Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten werden die Voraussetzungen für die Arbeitspraxis ausschlaggebend verbessert. Die vermittelten essenziellen Methoden der Projektplanung und des Projektmanagement sind im heutigen Arbeitsleben Grundvoraussetzungen, nicht nur um selbstständig Projekte durchführen zu können, sondern auch um in Führungs- und Schlüsselpositionen aufzusteigen bzw. eingesetzt zu werden.

Die Ausbildungsmaßnahme kann durch die Agentur für Arbeit (ALG I) und dem Jobcenter (ALG II) durch einen Bildungsgutschein gefördert werden. Bitte sprechen Sie hierfür Ihre/n persönliche/n Sachbearbeiter/in an.

Mehr Infos zum Kurs finden Sie unter: www.gne-witzenhausen.de


wallpaper-1019588
Gmoa Oim Race 2019
wallpaper-1019588
Lütticher Waffeln
wallpaper-1019588
Da war doch noch was
wallpaper-1019588
Butter oder Kanonen?
wallpaper-1019588
Mueller-Report veröffentlicht: Zahlreiche Russen-Kontakte +++ Versuche der Justizbehinderung
wallpaper-1019588
Castlevania Anniversary Collection – Das Line-Up an Titeln steht nun fest
wallpaper-1019588
She Drew The Gun: Nachholbedarf
wallpaper-1019588
Paprika-Chili-Marmelade mit Pumpernickel und Ziegenfrischkäsetaler