Gesamtsituation Atlantik und Pazifik vom 5. September 2011 - Was kommt nach LEE und KATIA?

Gesamtsituation Atlantik und Pazifik vom 5. September 2011 - Was kommt nach LEE und KATIA?, Maria, Hilary, Atlantik, Pazifik, September, 2011, Hurrikansaison 2011, Lee, Katia, Vorhersage Forecast Prognose,
Image: Satellitenbild Überblick aktive Systeme Atlantik vom 5. September 2011
Credit: weather.com

Wie stellt sich die aktuelle Sturm-und-Hurrikan-Situation diese Woche dar?
ATLANTIK:
LEE ist von unserer Seite praktisch abgehandelt.
KATIA haben wir gerade besprochen.
Dann sehen wir auf dem Bild oben aber noch zwei weitere Gebiete, auf die wir schon einmal unser Augenmerk richten können. Das Oberflächen-Tief wird in den Abhandlungen des NHC der NOAA noch ignoriert, aber das System unten rechts auf der Abbildung scheint gute Voraussetzungen zu besitzen, sich zu entwickeln. Für die Bildung eines Tropischen Zyklons in den kommenden 48 Stunden wird die Wahrscheinlichkeit allerdings momentan nur mit 20% angegeben.
Der nächste Tropische Sturm im Atlantik bekommt den Namen MARIA.
PAZIFIK:
Nach rekordverdächtigem Start früh in der Saison 2011 ist es im Pazifik seit einiger Zeit recht pazifisch ruhig. Auch in diesem Moment gibt es keine Anzeichen von Entwicklung eines Sturms.
Der nächste Tropische Sturm im Pazifik bekommt den Namen HILARY.

wallpaper-1019588
Wie viele Hunderassen gibt es?
wallpaper-1019588
Smartphone-Markt in Europa verzeichnet 10 Prozent Minus im ersten Quartal 2022
wallpaper-1019588
Wann sollte man seine Heckenschere schärfen?
wallpaper-1019588
Frühling in Schwedens Mitte: Outdoor-Urlaub in Jämtland