Geröstete Kürbis - Paprika Creme...

Geröstete Kürbis - Paprika Creme...
Mone hat uns angeschmiert. Das ist ganz wörtlich zu verstehen - die MittwochsBox schmiert sich was aufs Brot. Geröstete Kürbis - Paprika Creme... Ich schmier natürlich mit. Die von euch die meine Rezepte verfolgen wissen, dass ich gern Gerichte kreiere die einfach und schnell zuzubereiten sind. Geröstete Kürbis - Paprika Creme... Das ist hier genauso. Vorbereitung ca. 30 Minuten - das ist die Backzeit im Ofen und 5 Minuten zum mixen. FIX, FIX. Geröstete Kürbis - Paprika Creme... Geröstete Kürbis - Paprika Creme Zutaten:1 kleinen Hokkaido Kürbis2 rote Paprika2 Eßl. Frischkäse2 Eßl.JoghurtSalz, Pfeffer, Olivenöl Zubereitung: Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Den Kürbis in Spalten schneiden - da es Hokkaido ist muss man ihn nicht schälen. Die Paprika in breite Streifen schneiden alles auf ein Backblech geben mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln.Dann ca. 30 Minuten im Ofen rösten.Das kann man sehr gut vorbereiten am Abend vorher. Dann die Haut von der Paprika abziehen und alles zusammen pürieren. Fertig!! Geröstete Kürbis - Paprika Creme... Na - angeschmiert Oder ;) Lasst es euch schmecken. Alles Liebe Frau Bunt

wallpaper-1019588
Corona – Einmal Schockstarre und zurück
wallpaper-1019588
AMAZONLER.DE – Der eigene Buchshop
wallpaper-1019588
Samstagsplausch [22|20]
wallpaper-1019588
Swing-Stepper: Test & Vergleich (05/2020) der besten Swing-Stepper