Germany's Next Topmodel - erstmals mit Curvy Models - startet in der Karibik

wenn es nach mir geht, ist mein Ehemann Germany's Next Topmodel. Er wird 22, ist 1,83 m groß und sieht aus wie ein Mangaschnittchen ... da ist es doch irgendwie diskriminierend , dass keine Jungs am Modelcasting teilnehmen dürfen und höchstens mal die Boyfriends oder Male Models für eine Folge sexy Beiwerk sind. Dafür freuen wir uns umso mehr, dass nun anscheinend nach Transgender Models es auch Curvy Models in die engere Auswahl geschafft haben. Also doch Diversity beim Wettmodeln?
Ob es bahnbrechende Neuerungen gibt bei GNTM, dass wissen wir noch nicht, aber irgendwie doch schon, was uns erwartet. Eine Zicke, eine Ehrgeizige, eine eher Stille und Introvertierte, die über sich hinauswächst, ein Sonderling ... ich habe Ende letzten Jahres die Serie UnReal gesehen und seitdem finde ich Castingshows irgendwie wieder witzig. Allerdings eben gucke ich sie meistens nicht, weil ich einfach auch erst meistens gegen 22 Uhr nach Hause komme. 
Bei unseren kalten Minustemperaturen dürfte es wohl auch alle freuen, dass die Staffel mit 50 Määäääädels in der Karibik beginnt.
Neu ist auch das „Shoot & Walk“, wo man Modelmama Heidi innerhalb von 60 Sekunden von sich überzeugen muss. müssen die angehenden Models dann gleich mal eine erste Challenge bewältigen und die Jurychefin in 60 Sekunden von sich überzeugen. Verkaufe dich also selbst gut, Schönheit allein reicht nicht mehr?
Germany's Next Topmodel - erstmals mit Curvy Models - startet in der Karibik

wallpaper-1019588
Peter Grill and the Philosopher’s Time: Synchro-Clip stellt Albatross vor
wallpaper-1019588
Bestes Nintendo Switch Zubehör
wallpaper-1019588
[Comic] Peter Parker: Der spektakuläre Spider-Man [1]
wallpaper-1019588
COVID-19 | So impft Frankreich | Es ist vollbracht