Genussvoll entspannen & wandern mit Weitblick im Salzburgerland

Forsthofgut candid moments

Jetzt, wo es draußen schon kalt und grau ist, nehme ich Euch heute mit auf eine Bilderreise ins sommerliche Salzburgerland. Wir hatten im wettertristen August das Glück, zwei wunderbare Tage im >> Forsthofgut zu verbringen. Und weil ich heuer dem >> Christkind fleißig helfen musste und noch einige Shootings zu finalisieren hatte, bevor wir uns in den Weihnachtsurlaub verabschieden, komme ich erst heute dazu, Euch mit diesen sommerlichen Bildern ein paar warme Sonnenstrahlen zurück zu bringen.

Forsthofgut candid moments
Das 5-Sterne-Hotel Forsthofgut
Verwöhntwerden im Naturhotel

Wir nutzten einen Gutschein für dieses Gourmet-Wochenende von >> mydays. In unserem Urlaubspaket inkludiert waren 2 Tage im >> 5-Sterne-Hotel Forsthofgut in Leogang, ein abwechlsungsreiches Frühstücksbuffet, Nachmittagsjause mit hausgemachtem Kuchen, Strudeln und Suppen, ein köstliches 5-Gänge-Dinner und die freie Benutzung des SPA-Bereichs.

Forsthofgut candid moments
Forsthofgut candid moments

Das Hotel ist nicht nur bei Pärchen, sondern auch bei Familien sehr beliebt. Wer Ruhe sucht, findet diese zum Beispiel im Wellness-Bereich oder im 30.000 m² großen Garten mit Bio-Badesee. Besonders idyllisch: Die Liegeinseln im Schilf.

Für ein romantisches Dinner gibts viele heimelige Stuben. Wer mit Kindern unterwegs ist, wird sich am bunten Programm für die Kleinen erfreuen. Die toben sich am Waldspielplatz aus, schauen bei der Wildtierfütterung zu oder versuchen sich im Winter im Skikindergarten.

Forsthofgut candid moments
Forsthofgut candid moments
Forsthofgut candid moments
Forsthofgut candid moments
Forsthofgut candid moments
Forsthofgut candid momentsForsthofgut candid moments Forsthofgut candid moments

Hinauf auf den Berg!
Der Saalachtaler Höhenweg, einer der schönsten Kammwege der Region

Das Forsthofgut liegt nur ein paar Schritte von der Asitzbahn entfernt. So gings gleich nach dem Frühstück durch dichten Nebel rauf den Berg. Am Gipfel scheinte schon die Sonne und so starteten wir die 5-stündige Kammwanderung am Saalachtaler Höhenweg Richtung Biberg nach Saalfelden. Immer wieder boten sich herrliche Rundblicke in die Leoganger Steinberge.

Praktisch: Mit der kostenlosen Löwen Alpin Card, die wir als Gäste des Forsthofgutes bekamen, waren auch die Bergbahnfahrt und der Wandertaxi-Shuttle retour zum Hotel inbegriffen.

Forsthofgut candid moments
Forsthofgut candid moments Forsthofgut candid moments Forsthofgut candid moments Forsthofgut candid moments Forsthofgut candid momentsForsthofgut candid moments Forsthofgut candid moments Forsthofgut candid moments Forsthofgut candid momentsForsthofgut candid moments Forsthofgut candid moments

Nach der Kammwanderung noch eine Runde im Schwimmteich… Hach, schön wars! Leider gings viel zu früh wieder nachhause, aber vielleicht kommen wir ja im Winter wieder? Denn auch da bietet das Forsthofgut seine Vorteile, immerhin liegt es direkt an der Skipiste. Und Skifahren und Wellnessen sind für mich sowieso die schönste Kombination. ;-)

Forsthofgut candid moments

P. S.: Ich habe diesen Aufenthalt von mydays geschenkt bekommen, wie ich darüber berichte bleibt natürlich ganz mir überlassen. Vielen Dank!


wallpaper-1019588
Krampuslauf in Mitterbach 2018 – Fotos
wallpaper-1019588
12. „Tag der Lehre“ im Mariazellerland
wallpaper-1019588
Pluma Wirsing Zwiebel und Schweinesud
wallpaper-1019588
NEWS: Conchita Wurst veröffentlicht neues Video “See Me Now”
wallpaper-1019588
Herbsttrend: Alles Leder
wallpaper-1019588
Gesichtserkennung für Internetzugriff in China erforderlich?
wallpaper-1019588
Kürbis-Rosenkohl-Gratin - ein saisonales Highlight
wallpaper-1019588
Weihnachtsmarkt Eröffnung IKEA Ludwigsburg