Genieße den Tag und vergeude nicht Deine Zeit damit, darüber nachzudenken, was die Zukunft bringen könnte!

Genieße den Tag und vergeude nicht Deine Zeit damit, darüber nachzudenken, was die Zukunft bringen könnte!

Quelle: Lippische Landeszeitung.de

Ihr Lieben,
heute möchte ich Euch eine Geschichte von Marco Aldinger erzählen:
„Wirklich schwierig...“

 
„Ein junger Mann kam zu einer klugen Frau und berichtete ihr von seinen Erlebnissen.
"Im Himalaja traf ich einen weisen, alten Mann, der in die Zukunft sehen kann. Diese Kunst lehrte er auch seinen Schülern." sprach er voller Begeisterung.

"Das kann jeder" sprach die kluge Frau ruhig. "Mein Weg ist viel schwieriger."

"Wirklich?" fragte der junge Mann. "Wie ist Euer Weg, kluge Frau?"

"Ich bringe den Menschen bei, die Gegenwart zu sehen."

Ihr Lieben,

in meinem Leben sind mir schon viele Menschen begegnet, die der Meinung waren, in die Zukunft blicken zu können. Aber wenn ich mir heute deren Vorhersagen im Rückblick betrachte, so muss ich sagen, dass die allermeisten Vorhersagen nicht eingetroffen sind.

Selbst ein so kluger Mann wie Bill Gates, der mit Anderen zusammen den Computer erfunden hat, meinte Anfang der 1990er Jahre auf die Frage, ob eines Tages jede Familie einen Computer besitzen werde: „Nein, Computer wird es nur in Firmen, Behörden und Organisationen geben. Was soll eine Familie mit einem Computer?“
Heute wissen wir, er hat sich geirrt und er wird froh über seinen Irrtum sein, denn sonst hätte er nicht so viele Computerprogramme verkaufen können!

Wie unsere Geschichte richtig sagt:

 
In die Zukunft kann jeder schauen, denn behaupten kann jeder alles und bis zu dem Zeitpunkt, zu dem man nachprüfen kann, ob die Vorhersage eingetroffen ist, hat man meist vergessen, wer die Vorhersage gemacht hat.
An der Vergangenheit können wir nichts mehr ändern, wir können nur aus ihr lernen.

Von der Zukunft wissen wir noch nichts, sie ist noch nicht da.

Das Einzige, das wir wirklich genießen sollten jeden Tag,

ist die Gegenwart, jeden Augenblick, den wir leben.
Das, was Du erreichen möchtest,
verschiebe es nicht auf die Zukunft, fang jetzt damit an!

Das, was Du tun möchtest, fange jetzt damit an.

Und wenn Du Liebe üben, Dich versöhnen möchtest oder Zuversicht und Hoffnung einem anderen Menschen schenken möchtest,
dann tue es nicht morgen, tue es HEUTE.

Ich wünsche Euch einen fröhlichen Nachmittag und grüße Euch herzlich aus Bremen

Euer fröhlicher Werner im Hier und Jetzt

Genieße den Tag und vergeude nicht Deine Zeit damit, darüber nachzudenken, was die Zukunft bringen könnte!

Das Foto wurde von Karin Heringshausen zur Verfügung gestellt




wallpaper-1019588
Rosenkohl-Lasagne
wallpaper-1019588
AEMET erhöht die Regen-Prognosen von 180 auf 300 l/m2 in 12 Stunden auf dem Mittelmeer und den Balearen
wallpaper-1019588
.: Blogtour ~ H.O.M.E. - Das Erwachen + Interview mit Eva Siegmund
wallpaper-1019588
Die Mausis veröffentlichen den Weihnachtssong „A Mausi Christmas“
wallpaper-1019588
The Black Dagger Brotherhood #7: Artens styrke (Black Dagger Brotherhood nr. 7) HENT DANSK Pdf gratis [ePUB/MOBI]
wallpaper-1019588
[Neuzugänge] OMG! Diese sieben Höfe oder auch Evan Hansen in der Arena
wallpaper-1019588
traumhaft schönes postkarten-obst
wallpaper-1019588
Feindlichkeit der Migranten