General Tsos Hühnchen - SlowCooker

General Tsos Hühnchen - SlowCooker
Zutaten
800g Hühnerbrustfilet oder Hähnchengeschnetzeltes
50g Speisestärke
1/4 TL Knoblauchgranulat
1/4 TL Salz
gute Prise Pfeffer
4 EL Öl
für die Sauce:
50ml Hoisin-Sauce (alternativ Teriyaki-Sauce)
4 EL Soja-Sauce
4 EL Reisessig
4 EL süße Chilisauce
150ml Wasser
1 Zehe Knoblauch, durchgepresst
zum Servieren:
gehackte Frühlingszwiebeln
gekochter Reis oder Nudeln
Zubereitung
Das Hühnerbrustfilet in mundgerechte Stücke schneiden und in einen großen Gefrierbeutel geben. Speisestärke mit Knoblauchgranulat, Salz und Peffer vermischen, über das Fleisch geben und gut schütteln
Öl in einer Pfanne sehr hoch erhitzen. Überschüssige Speisestärke vom Fleisch abschütteln, die Fleischstücke in dem sehr heißenm Öl kurz rundum hellbraun braten. Hühnchenstücke in den Einsatz des Slowcookers geben.
Alle Zutaten für die Sauce verrühren und zu 2/3 über das Fleisch im Slowcooker gießen und einmal kurz rühren. Restliche Sauce zurück behalten.
Deckel aufsetzen und auf Stufe LOW 4 Stunden garen. Dann restliche Sauce dazu geben und eventuell mit weiterem Wasser verdünnen, falls die Sauce zu dick ist.
Mit Reis servieren, frisch gehackte Frühlingszwiebeln obenauf geben.

wallpaper-1019588
Neujahrsansprache 2018: Angela Merkel kritisiert die hemmungslose Geldgier der christlichen Kirchen
wallpaper-1019588
Der internationale J.R.R. Tolkien Day 2018
wallpaper-1019588
Grünkernsalat griechischer Art
wallpaper-1019588
Zeit für Liebe und Gefühl
wallpaper-1019588
L.O.V X HATICE
wallpaper-1019588
The Weekend Watch List: Halloween
wallpaper-1019588
[Werbung] Urban Decay Double Team Special Effect Colored Mascara Vice + CD Große Freiheit Deo-Spray
wallpaper-1019588
Mickey’s 90th Anniversary TIME TO SHINE MIT CATRICE: MICKEY MOUSE FEIERT 90. JUBILÄUM