Gemütliche Stunden mit dem schönsten Weihnachtsgeschirr! Schoko-Kokos-Semlor mit Preiselbeer-Vanillecreme und Eierlikörküchlein

ediths45

ediths4

Süßer Winterzauber – noch süßeres Weihnachtsgeschirr!

Wenn Wiesen und Wälder unter einer dicken, weißen Haube liegen, freuen wir uns, wenn es im Haus kuschlig warm ist und wir mit einem gut gefüllten Schoko-Kokos- Semlor in der Hand die Winterwunderwelt bestaunen können.

Zugeben bei uns daheim ist die Wahrscheinlichkeit auf weiße Weihnachten sehr gering, aber meine Hoffnung lebt jedes Jahr weiter. Vor ein paar Tagen war ich erst mit einer Freundin im Salzburger Land und wir haben ein WINTERWONDERLAND erlebt. Wir konnten unseren Äuglein gar nicht trauen, als wir am Morgen das Fenster öffneten und die verschneite Landschaft erblickten. Es war magisch. Einfach magisch.

Wenn Flocken durch die Luft wirbeln, bin ich in einem kleinen Traumland gefangen. Solch Wintermärchen erinnern mich immer an meine schöne Kindheit, als bei uns zu Hause auch noch jedes Jahr Schnee (in größeren Mengen) vom Himmel gefallen ist.

Na aber ich will hier nicht jammern und mich jetzt bei Frau Holle beschweren… Hm liebe Frau Holle, falls du mich und meine Leckereien magst – bitteeee schüttle mal über mein Häuschen etwas mehr deine Kissen aus, ja??? Hast du mich gehört? Ich schick dir dann auch ein paar von meinen himmlisch! leckeren Schoko-Kokos-Semlor zu dir hoch! Das ist doch ein guter Deal, oder? Ich pack dir gleich mal ein paar dieser guten Stückchen ein… und ein, zwei Eierlikörküchlein für spätere Stunden schenk ich dir auch noch (damit du ganz viel Kraft zum Schütteln hast).

ediths38

…aber auch wenn uns dieses Jahr keine weißen Weihnachten beschert – ich versüße uns diese gemütliche und wohl die schönste Zeit des Jahres mit köstlichsten Naschereien, die ich momentan am allerliebsten auf meinem neuen Weihnachtsgeschirr serviere. Für mich gehört ein eigenes und vor allem in weihnachtlichen Farben gehaltenes Geschirr einfach dazu. Diese Schmuckstücke von IB LAURSEN  und BLOOMINGVILLE finde ich so entzückend schön und sie versetzen mich sofort in Weihnachtsstimmung (obwohl das bin ich so und so schon seit einiger Zeit).

Bei EDITHS SCANDINAVIAN LIVING findet ihr ganz viele unterschiedlche Arten von Weihnachtsgeschirr. Ich mag es ja ganz klassisch in rot, weiß oder creme. Diese Farbtöne spiegeln für mich den Zauber von Weihnachten wieder und lassen meine Köstlichkeiten winterlich erstrahlen.

Ich freue mich jetzt schon wieder darauf, das nächste Mal unseren Tisch weihnachtlich zu decken und meine neuen Geschirrlieblinge aus dem Schränkchen zu holen. Zu schade, dass die Weihnachtszeit dann auch wieder so schnell vorbei geht… aber nix da – daran denken wir jetzt noch gar nicht, sondern genießen die kommende Adventszeit und vernaschen voller Hingabe unseren mit Liebe gebackenen Kokos-Schoko-Semlor und schlürfen dabei unsere heiße Tasse Tee. Hach ich liebe die kalte Jahreszeit – da trinke ich immer  literweise Tee, kuschle mich ganz warm, lausche den Klängen von „Mele Kalikimaka“ und nasche meine Lieblingssüßigkeiten (ok…hm na gut, das Letztere sollte ich nicht unbedingt jeden Abend machen – jeden Zweiten).

ediths43

Habt ihr eigentlich schon mal Semlor gegessen oder selber gezaubert? Nein! Dann wird’s aber höchste Eisenbahn. Wir lieben diese schwedischen und gut gefüllten Germteigkrapferl über alles. Ich habe diesen skandinavischen Klassiker ein bisschen abgewandelt und in ein neues Kleidchen gehüllt. Schokolade und Kokos sind bei mir in der Vorweihnachtszeit nicht wegzudenken (mal ehrlich diese Kombination ist das ganze Jahr ein Knaller). Besonders in Begleitung mit einem aromtischen Preiselbeerkompott und einer Vanillecreme. Hach ich darf mir hier die Bilder gar nicht so lange anschauen, dann bekomme ich gleich wieder Lust in solch einen Semlor hineinzubeißen.

ediths37

Achja und nicht vergessen – ich hab auch noch kleine Eierlikörküchlein gebacken. Die gehen immer ruck zuck und sind perfekt, wenn ihr mal schnell eure lieben Süßschnäbel beglücken wollt.

ediths39 ediths31

…und denkt immer daran

IT’S THE MOST WONDERFUL TIME OF THE YEAR!

ediths6

ediths47

Merry sweet Pre-Christmas!

Hier die Rezepte: 

Schoko-Kokos-Semlor

Für den Teig:

  • 650 g Dinkelmehl
  • 1 TL Kardamom, gemahlen
  • 300 ml Milch
  • 40 g Germ, frisch
  • 100 g Rohrrohrzucker
  • ½ TL Salz
  • 150 g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 1 verquirltes Ei, zum Bestreichen

Für die Füllung

  • 200 g Mascarino (oder Mascarpone)
  • 500 g Schlagobers
  • ½ TL Vanille, gemahlen
  • 1 EL Staubzucker
  • 1/2 Bio-Orange, Abrieb
  • 1 Glas Preiselbeerkompott (ca. 200 g)

Für die Deko:

  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 100 g Kokosflocken

Zubereitung:

  1. Die Milch lauwarm erhitzen. Germ zerbröckeln und in einer großen Rührschüssel mit Milch, Zucker, Salz, Butter und Ei auflösen. Nach und nach das Mehl mit Kardamom einarbeiten, bis ein glatter, geschmeidiger Teig entsteht. Zugedeckt etwa 45 Minuten gehen lassen
  2. Den Backofen auf 200°C Heißluft vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
  3. Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und in etwa 15Stücke teilen, zu Kugeln formen und auf die Bleche setzen. Zugedeckt noch einmal 20 Minuten gehen lassen.
  4. Die Teilchen mit Ei bestreichen und 10-12 Minuten backen. Abkühlen lassen.
  5. Von den Germteilchen jeweils einen kleinen Deckel abschneiden.
  6. Die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen. Die Ober und die Unterteile der Semlor mit der Schokolade bestreichen (mit einem Silikonpinsel) und in Kokosflocken wälzen (oder bestreuen).
  7. Auf den Semlorunterteilen je 1-2 TL des Preiselbeerkompottes geben.
  8. Für die Creme Mascarino mit Vanille, Orangenabrieb und Zucker verrühren. Obers cremig steif schlagen und unterheben. Die Creme in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und auf die Semlor spritzen. Den Deckel aufsetzen und servieren.
ediths40 ediths45

ediths5

Eierlikörkuchen:

Zutaten: (für ca. 15 Stück)

  • 4 Eier
  • 120 g Staubzucker
  • 200 ml Sonnenblumenöl
  • 200 ml Eierlikör, Toni’s Freilandeier
  • 200 g Dinkelmehl
  • 2 TL Weinsteinbackpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1/4 TL Vanille, gemahlen
  • 1 TL Zimt, gemahlen
  • 150 g Schokolade, gehackt

Deko:

  • 150-200 g Schlagobers (Sahne)
  • frische Cranberries

Zubereitung:

  1. Backofen auf 175°C Heißluft vorheizen. Muffinförmchen vorbereiten.
  2. Die Eier mit Zucker, Salz und Vanille cremig mixen.
  3. Öl und Eierlikör nacheinander unterrühren.
  4. Mehl, Zimt, Schokolade und Backpulver mischen und kurz unter die Ei-Zucker-Masse rühren.
  5. In jedes Förmchen  3-4 EL Teig geben und ca. 30-35 Minuten backen. Auskühlen lassen.
  6. Schlagobers cremig steif schlagen und nach Belieben die Törtchen damit dekorieren.
ediths44 ediths34

ediths2


wallpaper-1019588
3 Skitouren im Tennengebirge
wallpaper-1019588
Ägypten Urlaub – ein Land der Extreme
wallpaper-1019588
Grenzen durchbrechen – Das Queer Festival Heidelberg feiert 10. Jubiläum
wallpaper-1019588
"Mission: Impossible - Fallout" [USA 2018]
wallpaper-1019588
Behörden geben Tipps gegen Diebstahl
wallpaper-1019588
REGGAEVIVAL Mixtape Series – FYAKIN
wallpaper-1019588
Salzige Knafeh mit gerösteten Kirschtomaten
wallpaper-1019588
Überdosis