Gemütliche Kutschfahrt auf Djerba – Langsam kommt man auch ans Ziel

Du kannst auf der Urlaubsinsel Djerba mit vielen verschiedenen Transportmöglichkeiten von A nach B gelangen. Die wohl entspannteste Variante ist eine Fahrt mit der Pferdekutsche. Um zum Shopping in die knapp 5km entfernte Stadt Midoun zu kommen habe ich mich statt Taxi oder Bus für die Pferdekutsche entschieden. Im Urlaub hat man doch schließlich Zeit und da sollte es nicht darauf ankommen dass ein Taxi natürlich viel schneller in Midoun wäre als die Kutsche.

Bei einer Kutschfahrt geht es deutlich langsamer voran. Dafür hast du aber auch ganz neue Perspektiven für Fotos und Videos während der Kutschfahrt.

Alle vorhandenen Straßen auf Djerba werden auch von Pferdekutschen befahren. Das ist dann natürlich auch die zweispurige Hauptstraße, ein großer Kreisverkehr oder eine Schotterpiste abseits der geteerten Straßen.

Wenn du auch eine Kutschfahrt auf Djerba machen willst, dann musst du meist nicht lange nach einer Pferdekutsche suchen. Meist warten bereits mehrere Kutschen vor den größeren Hotels und Resorts der tunesischen Ferieninsel Djerba. Man hat sich auf Djerba eben ganz auf die zahlenden Touristen aus dem Ausland eingestellt.

Auf der Suche nach weiteren Aktivitäten auf Djerba? Parasailing am Strand und eine Quad Tour auf Djerba sind ebenfalls sehr zu empfehlen. Oder schau doch einfach mal auf TripAdvisor vorbei und lass dich inspirieren.

Unterwegs mit der Pferdekutsche auf Djerba

Gemütliche Kutschfahrt auf Djerba – Langsam kommt man auch ans Ziel

Hallo, ich bin Christian und lebe in Kiel. Reiselurch.de ist ein Reiseblog über meine kleinen und großen Reisen in Schleswig-Holstein, Deutschland und dem Rest der Welt. Ich liebe das Meer und den Strand, in die Berge zieht es mich eher seltener.

Bewertungen