[Gemeinsam Lesen] #56: Romina - Göttin der Liebe

[Gemeinsam Lesen] #56: Romina - Göttin der Liebe

"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviel, die mittlerweile von " Schlunzen-Bücher" weitergeführt wird.

Es ist ganz einfach: 4 Fragen beantworten und bei den anderen Teilnehmer vorbeischauen. "Gemeinsam Lesen" eben :)

Mehr Informationen bekommt ihr * hier*.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

"Romina - Göttin der Liebe" von Annie Laine. Quelle.

[Gemeinsam Lesen] #56: Romina - Göttin der Liebe**Auch eine Göttin kann der Liebe nicht widerstehen** Romina hat ihr ganzes Leben der Liebe gewidmet. Als Halbgöttin ist es ihr Auftrag, die Menschen zu verkuppeln und ihre Herzen höherschlagen zu lassen. Aber dann wird sie aus heiterem Himmel vom Olymp verbannt und ihrer Göttlichkeit beraubt. Völlig unvorbereitet findet sie sich plötzlich auf der Erde wieder und muss am eigenen Körper erfahren, was Worte wie Hunger und Kälte bedeuten. Doch es gibt einen Ausweg aus ihrem Unglück: Gelingt es ihr, den süßen Literaturstudenten Devin mit der ihm vom Schicksal vorherbestimmten Partnerin zusammenzubringen, darf sie als Göttin auf den Olymp zurückkehren. Eine Aufgabe, die Romina mehr abverlangen wird, als sie sich vorstellen kann... (© Dark Diamonds)

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

" Als ich noch ein kleines Mädchen war, hatte Eros mir erzählt, dass der Olymp nicht immer mein Zuhause gewesen war " [Seite 37]

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Endliiiich lese ich es! Das Debüt von Annie Laine!
Bis jetzt gefällt es mir wirklich gut. Die Schreibweise ist locker und reißt einen mit, aber noch nervtm ich Romina dezent *hust*.
Jaja, ich sollte mitleid mit ihr haben und sie verstehen und...tja, aber dafür habe ich ehrlich gesagt grad keine Nerven. Ich finde die Idee wirklich toll, bis jetzt bin ich von der Handlung auch begeistert, aber irgendwie hoffe ich, dass sie durch die Verbannung reifer wird und nicht mehr so...so wehleidig (hartes Wort, oder?).
Ich freue mich aufs Weiterlesen, auch wenn ich ein paar Wochen gebraucht habe, damit ich dazu greife, da es ja ein "Bright Diamond" ist und ich auf düstere Dinge gerade mehr Lust hatte xP.
Jetzt bin ich bereit für die Göttin der Liebe und ihr Abenteuer!

4. Peinliche Erlebnisse beim Lesen - hast du da schonmal eines gehabt?
( Bibilotta)


wallpaper-1019588
[Manga] MoMo – the blood taker [1]
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Hamburg: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Hamburg: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Berlin: Top 5 Berater:innen