Gemeinsam Lesen #3/ Januar 2017

Sorry, das ich erst heute schreibe. Meine Stimme ist so gut wie weg und ich liege flach. Kann kaum noch schlucken…

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese ein Buch von Julia Kröhn bzw Kiera Brennan:
„Die Herren  der grünen Insel“.
Gemeinsam Lesen #3/ Januar 2017
Das wollte ich schon seit langem lesen und habe es als richtiges Buch in der Buchhandlung gekauft. Ich bin auf Seite 535.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? “ Als ein Knappe versuchte, ein Stück Zeltleinen daran zu befestigen, fiel ihm ein dicker Stein auf den Fuß, woraufhin sein jämmerliches Schreien überall zu hören war.“
(Die Herren der grünen Insel, Kiera Brennan, S. 535)

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? Es ist super! Ich wollte es seit langem lesen und ich habe festgestellt, es gibt gerade zu diesem Buch sehr unterschiedliche Meinungen. Ich habe es dann gekauft, trotz der negativen Stimmen und es hat sich gelohnt.
Was ich auf jeden Fall empfehlen kann, ist, dieses Buch nicht als e book, sondern als echtes Buch zu kaufen. Ich gucke immer wieder vorne auf die Irland Karte. Für Orientierung bei den Personen reicht mittlerweile das Lesezeichen. Anfangs habe ich im Personenregister immer wieder nachgeguckt. Die Zeittafel nutze ich gar nicht. Wegen dieses vielen Blätterns ist ein e book nicht ideal.

4. Schaffst du es 3 Monate ohne Buchkauf auszukommen? Wenn nein, warum? (Ankaszz)
Nein. In diesem Jahr habe ich mir viel vorgenommen. Ich möchte focussiert lesen.
Ich möchte bestimmte historische Romane lesen. Ich möchte eine gewisse Anzahl von Büchern lesen, die Literatur sind. Und ich möchte Bücher lesen, die mir beim Schreiben weiterhelfen.
Würde ich nur die Bücher lesen, die ich zufällig geschenkt bekomme oder an die ich herankomme wegen eines Büchertauschs, würde ich kein einziges Ziel erreichen.