[Gemeinsam Lesen] #29: Hope & Despair #2 - Hoffnungsnacht

[Gemeinsam Lesen] #29: Hope & Despair #2 - Hoffnungsnacht
"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviel, die mittlerweile von "Schlunzen-Bücher" weitergeführt wird.Es ist ganz einfach: 4 Fragen beantworten und bei den anderen Teilnehmer vorbeischauen. "Gemeinsam Lesen" eben :)Mehr Informationen bekommt ihr *hier*.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


"Hope & Despair #2 - Hoffnungsnacht" von Carina Mueller. Quelle. Seite 4/262


[Gemeinsam Lesen] #29: Hope & Despair #2 - Hoffnungsnacht**Wenn Liebe zu Hass wird und Hass zu Liebe…**

Sie standen einst für die besten Gefühle im Menschen: die sechs Probas, die der Erde geschenkt wurden, um das Gute zu unterstützen. Doch nach ihrer Entführung erkennt Hope ihre bislang so bildhübschen und sanftmütigen Schwestern kaum noch wieder. Modesty strotzt vor Überheblichkeit, Love sprüht vor Aggression und die anderen sind nur noch ein Schatten ihrer selbst. Dafür lernt Hope am sonst so düsteren Despair Seiten kennen, die sie niemals für möglich gehalten hätte, und entwickelt immer tiefere Gefühle für ihn. Aber als einige ihrer Schwestern plötzlich verschwinden und die Leiche eines blonden Mädchens aufgefunden wird, bei der es sich eigentlich nur um eine Proba handeln kann, nimmt alles eine unerwartete Wendung… (
© Carlsen Impress)

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


»"Treason? TREASON? - Verdammt! Ich wusste es!"« [Seite 4]

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Tjaaa...wie ihr seht, habe ich gerade erst begonnen. Da ich gestern mit "Königreich der Schatten #1 - Die wahre Königin" fertig geworden war und ich immer parallel 2 Genre lese (Fantasy und Young/New Adult) hab ich jetzt zu dem ersten Buch aus meiner Leseliste gegriffen.
Band 1 war gut, wenn nicht so außergewöhnlich, wie ich damals gedacht hatte (meine Erwartung war RIESENGROSS *.*). Jetzt bin ich erwartungstechnisch bescheidender und bin einfach nur auf die Fortsetzung gespannt!

4. Brauchst du manchmal einen "Restart", irgendeine Veränderung oder Neuerung, um dein liebstes Hobby - das Lesen -wieder in Schwung zu bringen?


Braucht das nicht jeder irgendwann einmal?
Bei mir ist es ein "Restart", wenn ich für eine Weile nicht zum Buch greife. Dann mache ich ganz viele andere Dinge und nach ein paar Tagen (oder Wochen) freue ich mich richtig wieder aufs Lesen. Das ist mein neuer Schwung.
Letztes Jahr war mein "Restart" wohl die Buchmesse, denn davor hatte ich keine Lust auf nichts und danach sprühte ich vor Freude und Engagement.


Was liest ihr gerade so?
Wie ist das bei euch so?


Alles Liebe,Tiana

wallpaper-1019588
Welche Nationalität hat Nikolaus?
wallpaper-1019588
Großer Jubel im Mariazellerland – Bürgeralpe beliebtestes Familienausflugsziel
wallpaper-1019588
Kommentarfunktion für Blog abgeschaltet und History gelöscht!
wallpaper-1019588
Hiromi Tsuru, Synchronstimme von Bulma, ist mit 57 Jahren verstorben
wallpaper-1019588
Berückend Vorhänge Bestellen Ideen
wallpaper-1019588
APFELTIRAMISU! Unser ‚FÜR IMMER & BIS IN ALLE EWIGKEIT LIEBLINGSDESSERT‘
wallpaper-1019588
Der kuriose Weg der britischen Thronfolge: Von den Hannovers bis ins 20. Jahrhundert
wallpaper-1019588
NEWS: Kettcar mit neuen Tourdaten und Video zum Song “Auf den billigen Plätzen”