gelesen: Gesundheit ist auch Gefühlssache


Wie ein Herzmediziner die Heilkraft der Emotionen entdeckte
Von Prof. Albrecht Hempel; erschien im ZS- Verlag; ISBN:978-3-89883-949-5; Preis: 22,99€
#Werbung: Dieses Buch wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Das hatte keinen Einfluss auf meine Meinung.
Gefühle, Emotionen- was macht das mit dem Menschen? Das hat mich immer schon interessiert und durch meine Beratungstätigkeit habe ich auch immer mal wieder mit Emotionen meiner Klienten zu tun. Auch im Rahmen meiner Arbeit für Klasse2000 gab es eine Stunde zum Thema „Gefühle“ und eine Stunde zum Umgang mit Wut. Das Thema ist mir also bekannt.
Und dann habe ich die Gelegenheit ein Buch zu lesen, das von einem Kardiologen geschrieben wurde. Erwartet habe ich das nicht. Professor Hempel ist durch ein kleines Erlebnis auf dieses Gebiet aufmerksam, vielleicht auch neugierig geworden. Er hatte einen jungen Mann quasi vor einem tödlichen Herzinfarkt gerettet und trifft diesen einige Tage später rauchend auf dem Klinikgelände. Warum macht ein Mensch so etwas?Auf den ersten Seiten finde ich Sätze wie: Zitat“ … Ärzte als Meister der Reparaturwerkstatt.“ Oder„ Moderne Schulmedizin ist technikgläubig“. Wir alle wissen auch, dass es krank macht oder krank machen kann, wenn wir uns etwas zu Herzen nehmen, auch von anderen.
Das sich ein Arzt solcher Dinge annimmt, sich darum kümmert-für mich ungewohnt.
In diesem Buch werden mir die Gefühle näher gebracht.
Laut dem Claes`schen Modell werden Gefühle und ihre Wahrnehmung bestimmten Körperregionen zugeordnet z.B. .  
  • Wut und Lebenskraft: spürbar im Oberbauch

  •    Trauer und Mitgefühl: Oberhalb der Magengrube

Und so geht das weiter mitGlück, Eifersucht und Interesse und der Liebe. Zum Schluss kommt dann noch plus 1dazu: die Angst als Beschützer, die „wie ein Käuzchen auf der Schulter sitzt“. Angst macht nämlich  durchaus Sinn.Unangenehme Gefühle können aber auf Dauer krank machen, dann sind Veränderungen (über-) lebenswichtig beschreibt der AutorEr  geht auf alles ein, beschreibt Übungen und zeigt auf, wie wichtig es ist sich mit schwierigen Gefühlen auseinanderzusetzen. Dazu folgendes Zitat zu den schwierigen Gefühlen:
„Schwierige Gefühle sind sinnvolle Quälgeister die uns andauernd sagen: Kümmere Dich. Es geht auch anders und zwar besser“ (Zitat Ende)Alles super, ich konnte das Geschriebene gut nach vollziehen , wobei mir bei einigen Dingen natürlich die Kompetenz (Beispiel Gefühlsarbeit) fehlt.Ich wollte die Rezension schon in der vergangenen Woche schreiben, aber irgendetwas hat mich blockiert. Es floss nicht so wie sonst. Irgendetwas war für mich nicht rund.Jetzt, nachdem ich mir einige Tage Gedanken gemacht habe ist der Knoten im Gehirn geplatzt.So gut die Theorie der Gefühle beschrieben wird, es fehlt mir wirklich an Praxisbeispielen. Mir reicht das Pärchen nicht , das Gefühle unterdrückt und letztendlich platzt die Bombe und es kommt wegen Kleinigkeiten zur Trennung.  (Das istnur ein Beispiel)Mir fehlt es an Beispielen aus dem „Krankheitsheitswesen“. Der (Reiz-)Darm wäre z. B. ein sehr gutes Beispiel. Oder ist es die noch offene Frage, warum ein Patient nach einem Herzinfarkt wieder anfängt zu rauchen?Und dann noch die Sache mit dem Claes´schen Modell. Folgt bitte dem Link zu Anouk Claes und macht Euch selbst ein Bild, wobei ich die Meinung vertrete, dass es viele Dinge zwischen Himmel und Erde gibt, die man nicht erklären kann oder muss.Ich stelle Euch wie immer den Link für den Blick ins Buch ein, aber bitte stärkt den heimischen Buchhandel. gelesen:  Gesundheit ist auch Gefühlssache
*Gesundheit ist auch Gefühlssache: Wie ich als Herzmediziner die Heilkraft der Emotionen entdeckte
  (*Affiliate-Link)

wallpaper-1019588
BAG: Urlaubsabgeltung beim Tod des Arbeitnehmers für die Erben
wallpaper-1019588
Es war einmal: die DDR – ein statistischer Rückblick
wallpaper-1019588
Musikschülerinnen bekamen Gesangsunterricht durch Caroline Vasicek
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Schwarzer Adler 2012
wallpaper-1019588
Bohren und Der Club Of Gore: Neue Duftmarke
wallpaper-1019588
[Rezension] "Atlas Obscura Kids Edition – Entdecke die 100 abenteuerlichsten Orte der Welt!", Dylan Thuras/Rosemary Mosco/Joy Ang (Loewe)
wallpaper-1019588
Von der Wuhlheide nach New York und das Fahrrad, daß nirgends hinfährt. Das lief im November 2019!
wallpaper-1019588
Abgeschobene Asylanten haben in Deutschland 6 Millionen Euro Schulden