Gegrillte Wurzelgemüse in Honig Orangen Soße

Gegrillte Wurzelgemüse in Honig Orangen Soße Neulich habe ich in einem Discounter Markt diese Wurzelgemüse Mischung gesehen. Ich hänge nicht viel an Wurzelgemüsen, habe viele schöne Gerichten mit verschiedenen Wurzelgemüsen schon gekocht. Das Sortiment hat meine Neugier geweckt. Es besteht aus Möhren, Rote Bete, Pastinaken und Petersilienwurzeln. Auf die Tüte gibt es schon zwei Rezepte, und davon eine hat aus meiner Meinung auf jeden Fall Probierens wert. Mit Honig und Orangensoße klingt es auch gut.
für 4 Personen
1 kg gemischtes Wurzelgemüse, Möhren, Rote Beten, Pastinaken und Petersilienwurzeln
2 EL Olivenöl
3 EL Honig
100 ml Apfelsinensaft
8 Thymianzweige
Salz und Pfeffer
Wurzelgemüse schälen und in grobe Stücken schneiden. Rote Bete ca. 5 minuten in kochendem Wasser blanchieren und in Sieb abtropfen lassen.
Wurzelgemüse in Mischung aus Olivenöl, Honig und Apfelsinensaft wenden und in eine feuerfeste Form legen.
Mit Salz und Pfeffer würzen und die Thymianzweige dazu legen.
Wurzelgemüse ca. 40 Minuten bei 190°C im Ofen backen, bis es goldfarben ist.


wallpaper-1019588
Der Selbstoptimierer: Mit Self-Tracking zur Selbsterkenntnis
wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
BAG: Verfall von Urlaubsansprüchen zum Jahresende bzw. zum 31.3. des nächsten Jahres
wallpaper-1019588
Gewinne 1x Yona-Komplettbox als DVD/Blu-ray!
wallpaper-1019588
Grapic Novel-Lizenz zu „Shigeru Mizuki – Kindheit und Jugend“ gesichert
wallpaper-1019588
Ein jüdischer Don Quijote
wallpaper-1019588
NEWS: Nada Surf kündigen neues Album “Never Not Together” an
wallpaper-1019588
Die Mallorca Fashion Week geht in die zweite Runde