Gefangen im ökonomischen Kerker der EU

Eine Zusammenstellung von mehreren Reden des UKIP Vorsitzenden Nigel Farage, Europäischer Parlamentsabgeordneter in Strasbourg und in Brüssel als Vizepräsident der Fraktion Freiheit und Demokratie für Europa (EFD).
Die Auschnitte beziehen sich auf die Euro Währungskrise, welche in den Finanzrettungen von Griechenland (Mai 2010), Irland (November 2010) und Portugal (April 2011) gipfelten.

Nigel Farage: Gefangen im ökonomischen Kerker

Weitere Informationen:
Statt Drachme: neues GR-Rettungspaket über 65 Mrd EUR
EUro-Bailouts: Wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe!
Permanente Rettung = Permanenter Verfassungsbruch
Nigel Farage in Berlin
Klage gegen Griechenhilfe - Interview mit Prof. Schachtschneider
Das Bailout-Verbot ermächtigt zum Bailout

wallpaper-1019588
Berry King Sportbeat Test – Günstige Alternative zum Brustgurt
wallpaper-1019588
Elternzeit und Wiedereinstieg: „Die haben ja echt keinen Plan!“
wallpaper-1019588
Der Traum vom anderen Job – Neue Karriererichtung mit Coach
wallpaper-1019588
Zehn Gründe, warum Mallorca mein liebstes Reiseziel in Europa ist
wallpaper-1019588
Europa-Preis der SPD-Landtagsfraktion Bayern am 27. Juli 2018 an Mittelmeer-Schleuserkapitän
wallpaper-1019588
Marokko (2/2): von der Sahara nach Essaouira
wallpaper-1019588
M.Zuiko 12–100mm ƒ4 – das Universalzoom
wallpaper-1019588
Emotion – Hola Chica