Gebratene Scholle im Essigsud mit Kräutern & Kartoffeln

Zutaten (für 2 Portionen):

4 – 6 Schollenfilets (je nach Größe)

Saft einer halben Zitrone

1/8 Liter Mautner Markhof Hesperiden Essig

¼ Frühlingszwiebel

1/8 Liter Gemüsebrühe

2 – 3 Zehen Knoblauch

1 EL Mautner Markhof Estragon Senf

5 – 6 EL Olivenöl

4 – 5 Zweige Rosmarin

2 EL Kräuter gehackt

Salz & Pfeffer

etwas Mehl

500 g Kartoffeln

Zubereitung:

Die Kartoffeln in Salzwasser garen. Die Schollenfilets waschen, mit Zitronensaft marinieren und trocken tupfen. Den Fisch in Mehl wenden. Für den Essigsud: die Frühlingszwiebel vierteln und dann fein würfeln. Den Knoblauch schälen Den Hesperiden Essig mit dem Senf, dem Olivenöl und der Gemüsebrühe glatt rühren. Alles in einem Topf langsam erhitzen. Die Rosmarin, Zwiebelwürfel und Knoblauch hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas einkochen lassen. Die Fischfilets in einer Pfanne auf mittlerer Hitze von beiden Seiten anbraten. Die gekochten, in Butter geschwenkten, mit Petersilie und Salz verfeinerten Kartoffeln in die Pfanne hinzufügen. Mit dem Essigsud übergießen und mit frischen Rosmarinzweigen garnieren.

Geschirrtuch: IB Laursen von Stielreich

.s. cookingCatrin

Gebratene Scholle im Essigsud mit Kräutern & Kartoffeln Feiner Essigsud mit Kräutern Gebratene Scholle im Essigsud mit Kräutern & Kartoffeln Kartoffeln mit Kräutern & Kartoffln

In freundlicher Zusammenarbeit mit Mautner Markhof.


wallpaper-1019588
Facebook Sperrung und Löschung rechtswidrig
wallpaper-1019588
Cooler LTD Ride #1
wallpaper-1019588
My Hero Academia erhält eine OVA
wallpaper-1019588
Karrierewechsel mit 50plus? Mit 7 Tipps zum beruflichen Neustart
wallpaper-1019588
Wissenschaftstalk - Die Komplexität des Anti-Doping-Kampfes
wallpaper-1019588
Listerine Go! Tabs
wallpaper-1019588
Weniger ist manchmal mehr… – Zum Beispiel im Badezimmer
wallpaper-1019588
Alleine ins Schwimmbad: Welches ist das „richtige“ Alter?