Gebrannte Mandeln

Eigentlich sind sie recht einfach gemacht. Aber ich habe einige Anläufe gebraucht, damit sie auch wirklich so schmecken wie auf dem Weihnachtsmarkt. Das Geheimnis ist, sie nicht nur in der Pfanne zu rösten, sondern sie vorher noch in den Backofen zu schieben. 

Gebrannte Mandeln

von Die Süssbloggerin, 28. November 2013

Gebrannte Mandeln

Zutaten:

  • Mandeln, ganz - 200g
  • Zucker, braun - 150g
  • Vanille oder Zimt - 1 TL

Anleitung:

Die Mandeln im Ofen auf 200 Grad Oberhitze 5 Minuten rösten. (Achtung bei stehen bleiben, das geht ganz schnell!)

150g braunen Zucker und die Vanille in einer Pfanne kurz karamellisieren lassen und dann schnell die Mandeln zugeben. Dann rühren, rühren, rühren. Bis sich der Zucker abkühlt und die Mandeln nicht mehr ganz so aneinander kleben.

Diese dann auf ein Backblech zum abkühlen legen. Ggf. zusammenklebende noch einmal von Hand trennen.


wallpaper-1019588
Alles kostenlos? 6 Gründe dafür, spendabel zu sein
wallpaper-1019588
Erfrischung³
wallpaper-1019588
"The Man Who Killed Don Quixote" [E, F, B, POR 2018]
wallpaper-1019588
Termintipp: Herbstkonzert des MV-Aschbach 2018
wallpaper-1019588
Sempio - Gochujang Hot Pepper Paste
wallpaper-1019588
Rascal Does Not Dream of Bunny Girl Senpai: Promo-Video zum Film veröffentlicht
wallpaper-1019588
Der Bollerwagen von SAMAX
wallpaper-1019588
Neue Stampin`Up! Produkte -kleine Vorschau