Gebeizter Wels mit Misomayonnaise und Gurken-Sesamsalat – Stadtfarm [Werbung/Verlosung]

Heute dreht sich mal wieder alles um das Thema Fisch. Für mich gerade im Sommer eines der wichtigsten Lebensmittel – Eiweißlieferant und richtig zubereitet wichtig für eine gesunde Ernährung. Doch beim Einkauf der Produkte scheiden sich die Geister. Beim Gang in den herkömmlichen Supermarkt fliegen einem die Zertifizierungen und Siegel der verschiedenen Hersteller gerade so um die Ohren. Doch es bleibt ein mulmiges Gefühl – stammt der Fisch aus überfischten Fanggebieten oder sind die Tiere vollgepumpt mit Antibiotika? Ich informiere mich wenn möglich vor jedem Fischkauf genau über die Bezugsquellen und die Nachhaltigkeit der Unternehmen. Dieser wichtige Punkt spielt auch auf der Stadtfarm in Berlin die Hauptrolle – wissen wo die Lebensmittel her kommen und wie sie angebaut/gezüchtet wurden.

Gebeizter Wels mit Misomayonnaise und Gurken-Sesamsalat – Stadtfarm [Werbung/Verlosung]

Das Prinzip des Urban Gardening verbreitet sich zu meiner Freude immer mehr, doch die Stadtfarm hat den Kreislauf noch weiter ausgebaut und in ihrem kleinen Ökosystem auch Fisch integriert. Ja Ihr habt richtig gehört – eine kleine Fischzucht mitten in der Stadt, ohne Chemie und künstlich manipulierte Futtermittel. Sie arbeiten nach dem Prinzip der Kreislaufwirtschaft und nutzen in Ihrer Stadtfarm die Kopplung von moderner Aquakultur und Gemüseanbau, der sogenannten AquaTerraPonic – ressourceneffizient und vor allem nachhaltig.

Gebeizter Wels mit Misomayonnaise und Gurken-Sesamsalat – Stadtfarm [Werbung/Verlosung]

Ein tolles Projekt, das ich gern unterstützen und Euch nicht vorenthalten möchte. Letzten Monat kamen die Jungs und Mädels auf mich zu, auf der Suche nach leckeren Rezepten rund um Ihren Catfish – liebevoll Clara genannt. Er gehört zur Gattung der Welse und hat ein mageres festes Fleisch, aus dem sich die leckersten Rezepte zaubern lassen. Wo wir auch schon beim Thema wären – ich habe natürlich meine Rezeptidee für den Stadtfarmwels für Euch mitgebracht. 

Gebeizter Wels mit Misomayonaise und Gurken-Sesamsalat

Rezept für 4 Portionen

350g Wels 3 EL Meersalz 1 EL Zucker ½ TL Langpfeffer ½ Bund Dill 4 EL Weißwein 1 Ei 200ml Rapsöl 1 TL Dijonsenf 1 EL Miso ½ Zitrone
3 Snackgurken
2 EL Sesam 1 TL Sesamöl 1 TL Honig 3 EL Reisessig 1 EL Sojasoße
Gebeizter Wels mit Misomayonnaise und Gurken-Sesamsalat – Stadtfarm [Werbung/Verlosung]
1) Fisch waschen, gründlich trocken tupfen und mit Salz, Zucker, sowie Pfeffer einreiben. 2) Den Dill fein hacken und ebenfalls über den Fisch geben – anschließend alles mit Weißwein beträufeln und auf einer Platte mit Frischhaltefolie umwickeln, beschweren und für 48 Stunden im Kühlschrank beizen. 3) Vor dem Servieren gründlich abspülen, trocken tupfen und in dünne Scheiben aufschneiden. 4) Für die Mayonaise Ei, Senf, Zitronensaft, Miso und Öl in einen Messbecher geben und mit dem Stabmixer pürieren (dabei langsam hochziehen). 5) Gurken halbieren, vom Kerngehäuse befreien und in kleine Würfel schneiden – mit Sojasoße in einer Pfanne anschwitzen. 6) In der Zwischenzeit den Sesam in einer weiteren Pfanne ohne zusätzliches Öl anrösten. 7) Für das Dressing, Miso, Reisessig und Honig mischen und über die lauwarmen Gurkenwürfel geben – mit geröstetem Sesam verfeinern.
Gebeizter Wels mit Misomayonnaise und Gurken-Sesamsalat – Stadtfarm [Werbung/Verlosung]

Eine angenehm leichte Variante diesen tollen Fisch im Hochsommer zu genießen, ohne viel Aufwand zu betreiben – sowohl das gebeizte Filet, als auch die Mayonaise lassen sich mühelos vorbereiten und der Gurkensalat ist blitzschnell gezaubert. Noch mehr Inspiration rund um Clara, könnt Ihr Euch ab sofort auch aus dem Stadtfarm E-Book holen.

Ihr seit jetzt neugierig geworden, was noch alles hinter diesem tollen Projekt steckt und wollt es genauer unter die Lupe nehmen? Nur zu – unter allen Kommentaren unter diesem Beitrage verlose ich bis zum 1. September 2018 um 23.59Uhr einen Gutschein im Wert von 20€ für den Stadtfarm Onlineshop

Beantwortet mir nur folgende Frage: Welches ist Euer absolut liebstes Fischgericht im Sommer? 

Teilnahmebedingungen Jeder kann am Gewinnspiel teilnehmen, mit oder ohne Blog. Ihr solltet mindestens 18 Jahre alt sein und eine Versandadresse in Deutschland, Österreich oder in der Schweiz haben. Der Preis kann nicht in bar ausgezahlt werden und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel steht in keinerlei Zusammenhang zu Social Media Kanälen. Dennoch würde ich mich sehr darüber freuen, wenn ihr das Gewinnspiel teilt. 
Gebeizter Wels mit Misomayonnaise und Gurken-Sesamsalat – Stadtfarm [Werbung/Verlosung] Sonstiges Bildmaterial by Julia Schmidt für stadtfarm.de 

wallpaper-1019588
Weird West 1. Reise des Spiels zum 6-monatigen Jubiläum kostenlos
wallpaper-1019588
Avalanche Studios, die Just Cause Entwickler, arbeiten scheinbar an einem neuen AAA Open World Multiplayer Spiel
wallpaper-1019588
PC Building Simulator 2 Release Termin bekannt gegeben
wallpaper-1019588
Skull & Bones 2. Verschiebung angekündigt, dieses mal auf 2023