Gastrezension: “Adios Alltag, hola Abenteuer” von Andrea Froh

Gastrezension: “Adios Alltag, hola Abenteuer” von Andrea Froh

Adios Alltag, hola Abenteuer Teil 1 von 2 von Andrea Froh (eBook)
ASIN: B009QLLNRS
146KB (Seitenzahl ca. 100)
erschienen als kindle edition
Klappentext:
Die vierzigjährige Selina ist Hausfrau, Ehefrau und Mutter von drei Söhnen und steckt in einer kleinen Lebenskrise. In dieser Zeit der Unzufriedenheit erreicht sie eine E-Mail eines alten Jugendfreundes, mit dem sie langsam eine heimliche Beziehung aufbaut.
Barbaras Rezension (alias nachtOvOeule):
Ein E-Book, das laut Amazon 78 Seiten aufweist, aber laut meiner PDF 100 Seiten umfasst.
Es handelt von einer Frau, die ihre Jugendliebe durch einen Umzug verloren und ihre eigene Familie über viele Jahre aufgebaut hat. Nun wo ihre Jungs aus den Kinderschuhen heraus sind, ist sie unzufrieden mit ihrem Leben. Genau an diesem Punkt meldet sich ihre vergangene Jugendliebe wieder und sie fängt an ihr Leben zu verändern – neben dem Leben, dass sie als Hausfrau und Mutter führt. Sie erträumt sich in ein anderes Leben und muss sich so manche tiefer gehenden Fragen für sich und ihre Moral stellen sowie Erfahrungen machen. Aber mehr möchte ich an dieser Stelle nicht zum Inhalt verraten.
Die Geschichte ist relativ schnell gelesen, da sie in einfachen Worten verfasst ist. Für mich persönlich hätte sie anspruchsvoller sein können und verläuft ein wenig zu sehr nach Klischee. In etwa also das was ich erwartet habe – aber leider nicht mehr. Eine leichte Lektüre für zwischendurch die an manchen Stellen auch Dinge anspricht, über die sich jeder vielleicht schon Gedanken gemacht hat und sein Leben danach ausrichtet.
3 Punkte von 5
3sterne
Danke Barbara für deine Gastrezension.


wallpaper-1019588
[Comic] Descender [6]
wallpaper-1019588
Wandercoaching: So findest du am Berg Antworten auf persönliche Fragen
wallpaper-1019588
Die PlayStation 5 soll PS1-, PS2- und PS3-Spiele über die Cloud abspielen können
wallpaper-1019588
Google Play Pass Spieleabo kostet 5 Euro monatlich