Gastgeberverzeichnis 2017 erschienen

Das neue Hiddensee Gastgeberverzeichnis für 2017 ist erschienen und kann ab sofort bei der Insel Information Hiddensee am Hafen in Vitte bzw. in der Zweigstelle im Hafen Kloster erworben oder auch online bestellt werden.

In sehr übersichtlicher und reich bebilderter Aufmachung gibt es pünktlich gegen Ende der laufenden Saison die passenden Informationen für den nächsten Urlaub auf der Insel Hiddensee.

Neben einem allgemeinen touristischen Imageteil über das Seebad beinhaltet das Gastgeberverzeichnis viele nützliche Inselinformationen von A bis Z: Zum Beispiel Anreisemöglichkeiten, Ausflugstipps, Museen, Ortspläne und eine tabellarische Vermieterübersicht mit Preisen und Ausstattungsdetails. Auch wenn sich nicht alle Vermieter beteiligen, so stellt das jährliche Gastgeberverzeichnis doch eine wichtige und sehr empfehlenswerte Informationsquelle für die Urlaubs- und Reiseplanung für die Insel Hiddensee dar.

Das Gastgeberverzeichnis 2017 kann online hier bestellt werden: http://www.seebad-hiddensee.de/service/noch-mehr-service/prospekte-und-kataloge/.

Titelbild des neuen Hiddensee Gastgeberverzeichnis 2017

Titelbild des neuen Hiddensee Gastgeberverzeichnisses 2017


wallpaper-1019588
“Starting From a Lie”-Schöpfer zu Gast auf der DoKomi 2024
wallpaper-1019588
Manlin kündigt drei neue Boys-Love-Lizenzen an
wallpaper-1019588
Alle Spezialausgaben der Nintendo Switch, die man kaufen kann
wallpaper-1019588
Steigere dein Spielvergnügen mit den Double XP Events in MW3 und Warzone