Gastbeitrag von ess.raum - leckere Fingerfoodideen für jede Cocktailparty -


Hallo ihr lieben Leser von Nancy´s feinem Blog Homemade-factory. Ich bin Katharina und blogge auf ess.raum. Als Nancy mich ansprach, ob ich nicht Lust hätte, einen kleinen Gastbeitrag zu schreiben, während sie in der weiten Welt unterwegs ist, habe ich sofort ja gesagt. Ehrlich gesagt habe ich noch nie einen Gastpost geschrieben und ich bin umso glücklicher, dass auf Nancys schönem Blog meine Premiere ist. Mein Blog ist allein schon aus Berufsgründen (ich bin Privatköchin und Rezeptentwicklerin) ein wenig anders als die klassischen Blogs. Ich versuche sowohl anspruchsvolle Hobbyköche mit sehr aufwendigen Kreationen zu begeistern, als auch Rezepte zu entwickeln, die für Jedermann nachkochbar sind, die vielleicht auch den ein oder anderen Kochmuffel zum Nachkochen anregen und den Lesern ein Gefühl vermitteln, wie man durch außergewöhnliche Gewürz-Kombinationen aus vermeintlich langweiligem Essen etwas ganz Besonderes macht.

Heute habe ich mich für einen Mix aus meinen beiden Stilrichtungen entschieden. Etwas das optisch was her macht, aber nicht wirklich schwierig in der Zubereitung ist. Meine Parmesantütchen eignen sich ganz perfekt für eine kleine Cocktailparty im Garten oder auf dem Balkon. Man kann sie in Gläser stellen und auf einem schönen Tablett arrangieren und jeder kann sich eins (oder mehr) nehmen und bequem im Stehen essen. Ich hab sie noch mit ein wenig Papier umwickelt. Gut wäre auch eine kleine schmale Serviette, damit die Hände nicht ganz so ölig durch den Parmesan werden. Auch die kleinen Kartoffelspalten mit Kreuzkümmel und Pflaumenketchup habe ich in Gläsern arrangiert. Witzig wären sicher auch kleine Porzellan-Pommes-Tütchen oder Schälchen. Wisst ihr, die die so aussehen wie von der Pommesbude nebenan – nur eben aus Porzellan! Die kleinen Tütchen mit Hähnchen, Nüssen, Spargel und Gremolata hinterlassen eine wahre Geschmacksexplosion im Mund – ganz nach dem Motto: klein aber oho! Von allem ist ein bisschen dabei – salzig-süßes und crunchiges durch die Nüsse, knackig-frisches durch den Spargel, würziges und zartes durch das Hähnchen, Frische und Schärfe durch die Gremolata mit Ingwer, Zitronenabrieb und Petersilie und salzig-vollmundiges durch den Parmesan. Abgerundet wird alles durch den Pflaumen-Ketchup mit Sternanis und Curry. Ich sag Euch – einfach lecker! Gastbeitrag von ess.raum - leckere Fingerfoodideen für jede Cocktailparty -
Gastbeitrag von ess.raum - leckere Fingerfoodideen für jede Cocktailparty -
Gastbeitrag von ess.raum - leckere Fingerfoodideen für jede Cocktailparty -
Gastbeitrag von ess.raum - leckere Fingerfoodideen für jede Cocktailparty -
Gastbeitrag von ess.raum - leckere Fingerfoodideen für jede Cocktailparty -
Gastbeitrag von ess.raum - leckere Fingerfoodideen für jede Cocktailparty -
Gastbeitrag von ess.raum - leckere Fingerfoodideen für jede Cocktailparty -
Gastbeitrag von ess.raum - leckere Fingerfoodideen für jede Cocktailparty - <a href="http://essraum.files.wordpress.com/2013/05/parmesantc3bctchen.pdf">Parmesantütchen</a>
Ich hoffe, dass ich Euch die Zeit bis Nancy wieder da ist ein wenig verkürzen konnte und ich vielleicht den ein oder anderen Leser dazu anregen konnte, mein Rezept mal auszuprobieren. Es würde mich wirklich von ganzem Herzen freuen. Schreibt mir doch einfach und erzählt, wie es geklappt hat! Alles Liebe... Katharina


wallpaper-1019588
Toreros dürfen in der Arena wieder Stiere töten
wallpaper-1019588
Ein persönlicher Rückblick
wallpaper-1019588
Basteltipps zu Ostern: Eierhälften mit Keramikscherben als Osternest & mehr
wallpaper-1019588
Der Pole Mateusz Gradecki triumphiert in Casablanca
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019 🎄 Türchen Nr. 7
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019: 7. Türchen
wallpaper-1019588
Zombie Age 3 Premium: Rules of Survival, Mein Tagebuch und 8 weitere App-Deals (Ersparnis: 15,90 EUR)
wallpaper-1019588
Die besten Apps für Fußball-Fans: Rund um die Uhr Fußball erleben